W3-Kooperative
Aktuelles Projekt
Das Abo ist tot — es lebe:

Die fördernde Mitgliedschaft!

Context XXI ist schon recht weit gediehen, herzeigbar und nutzbar. Aufmerksamen BeobachterInnen wird aber auch nicht entgangen sein, dass es sich hier um ein weitaus größeres Vorhaben handelt: tausende und abertausende Beiträge wollen noch digitalisiert, (re-)publiziert und erschlossen werden, um dieses große Gedächtnis kritischer, linker Auseinandersetzungen zu dem zu machen, was es sein soll: umfassend und dauerhaft, auch zu Weiterentwicklungen fähig. Dafür braucht es jetzt eine Basisstruktur.

Bislang ist Context XXI das Ergebnis zäher, privat geleisteter Bastelarbeit. Soll es weitergehen, dann muss sich das ändern: Wir brauchen eine Mindeststruktur, um das Projekt über dieses „privatistische“ Stadium hinauszubringen und dafür brauchen wir Finanzierungen. Um zu Finanzierungen zu kommen brauchen wir aber eine Mindeststruktur — eine „Henne oder Ei“-Situation also ... Erstes Teilprojekt: FORVM 1975-1995?

Wir haben damit begonnen, Förderungsmöglichkeiten nachzugehen. Für eine Förderung haben wir bereits einen Antrag eingebracht: Diese würde die Web-Publikation der FORVM-Beiträge der Jahrgänge 1975 bis 1995 sowie die umfassende Beschlagwortung dieser zusammen mit sämtlichen bereits ... → weiterlesen

41%

Mitgliedsbeiträge monatlich (€)

Benötigt:
€ 450,00
Erreicht:
€ 183,00
Kritische Kooperative
Kritische Revue: hagerhard –

life is live

■ hagerhard
habt´s eh schon alle a bissal an zorn auf die regierung? weil wenn nicht, könnts spätestens nach dieser gschicht so weit sein. da war am mittwoch die gala zur großen ORF-Charity „Licht ins Dunkel„. wir alle konnten uns live im orf anschauen, wie wir verarscht werden. weil was kümmert schon so ein lockdown, wenn ma sozusagen beruflich a bissl party machen kann? Die Gala sei wie alle (...)
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Entwurmt

■ Karl Berger
Der Beitrag Entwurmt erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Krisis

So wie früher darf es nicht mehr werden

■ Peter
Die Industriestaaten werden den Klimawandel kaum so konsequent bekämpfen wie die Pandemie Um den menschengemachten Klimawandel aufzuhalten, müssten wirtschaftliche Aktivitäten stark eingeschränkt werden. Doch das widerspräche der Funktionsweise des Kapitalismus, der bereits in der Coronakrise mit großen Investitionsprogrammen wieder hochgepäppelt werden soll. Peter Samol Dieser Text erschien (...)
Kritische Revue: hagerhard –

Die alles entscheidende Frage an die Ungeimpften

■ hagerhard
Aber bevor ich diese Frage stelle, ein paar allgemeine Feststellungen und auch ein sehr persönliches Gschichterl. Ich glaube an die Wissenschaft. Weil Wissenschaft so funktioniert, wie sie funktioniert. EineR erfindet etwas, denkt sich eine Theorie aus oder entdeckt zufällig was. Daraus entwickelt er dann eine These. Andere Wissenschaftler*innen prüfen diese These, versuchen sie (...)
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Weihnachtsgeschenke

■ Karl Berger
Der Beitrag Weihnachtsgeschenke erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

An den Rädchen drehen

■ Karl Berger
Der Beitrag An den Rädchen drehen erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Daumenschrauben

■ Karl Berger
Der Beitrag Daumenschrauben erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Streifzüge, Jahrgang 2021

Ein Vierteljahrhundert

Feiern konnten wir unser Jubiläum angesichts der aktuellen Ereignisse nicht, unerwähnt darf es nicht bleiben: 25 Jahre gibt es die Streifzüge nun schon. Das ist eine lange Zeit und wir haben sie durchaus produktiv genützt, unsere Kritik zu äußern und unsere Anliegen und Vorbringungen zu verschriftlichen. Sowohl in der Zeitschrift als auch für die Homepage, wo sämtliche Artikel seit 1996 nachzulesen (...)

Streifzüge, Jahrgang 2021

Partiell oder generell?

Der eigenen Logik gehorchend, waren restriktive Maßnahmen nur eine Frage der Zeit. Nun haben wir ihn also, den partiellen Lockdown für Ungeimpfte. Einmal mehr ist Österreich Avantgarde. Der eiass etwas geschehen musste, ist unbestritten. Doch die Spitäler sind weniger aufgrund von Corona überlastet als aufgrund der knapp gehaltenen Kapazitäten. Gerade einmal 100 Covid-Intensivpatienten in Wien (...)

Streifzüge, Heft 82

Bedrückend und Beglückend

Bauer wollte ich nie werden. Nie. Zu mühsam erschien mir die Plackerei am Hof meiner Großeltern mütterlicherseits. Die agrarische Existenz im Waldviertler Dorf stand ganz im Zeichen der heiligen Allianz von ora et labora. Es war stets harte Arbeit, verbunden mit einem blinden Glauben an den christlichen Gott und seine katholische Kirche. Und ich war dagegen, obwohl ich noch gar nicht wusste, (...)

Streifzüge, Heft 82

Notizen über solidarische Landwirtschaft

Praktische Erfahrungen aus zehn Jahren mit gelungenen Versuchen, Fehlschlägen und Neuanfängen einiger solidarischer Landwirtschaften rund um Wien sowie des durch sie geschaffenen Umfelds. 1. Einleitung Solidarische Landwirtschaften nahmen Ende der 1960er Jahre in Japan als „teikei“ ihren Ausgang und sind in den USA, wo sie „community supported agriculture“ (CSA) genannt werden, aber auch in den (...)

FORVM, Burgeriana
Teil 1/3: Über einen Revisionsversuch mit Hindernissen

­Rudolf Burgers Glück
nach dem Ende

Besichtigung zweier Bücher

Das eine brachte der Postbote am 3. Juli. Absender: Sonderzahl, handschriftliches Begleitbillett in Versalien: Mit herzlichen Grüszen, Unterschrift (unleserlich). Autor: Rudolf Burger, Herausgeber: Bernhard Kraller, der im Nachwort meine Hinrichtung zelebriert: wegen schlechten Stils und Mangels an Bildung sowie beruflich fachfremden Vorlebens in Tateinheit mit Hochstapelei durch Vorspiegelung (...)

Streifzüge, Streifzüge

Call for Papers für die Ausgaben 84 und 85

Nicht nur in den Anfangstagen der Streifzüge standen die Kritik von WERT und TAUSCH im Zentrum unserer Überlegungen und Anschläge. In den letzten Jahren mag das aufgrund der Ausweitung und Ausfächerung der Themenstellungen etwas in den Hintergrund geraten sein. Vielleicht sind wir sogar etwas entwöhnt und die Entwicklungen der letzten Jahre scheinen noch zu wenig ausgeleuchtet, insbesondere wenn (...)

Streifzüge, Jahrgang 2021

Präpotent bis zum Aufprall

„Ich hätte mir das gar nicht träumen lassen“, sagt ein entsetzter Franz Fiedler, Vertreter von Transparancy International und früher selbst Parteigänger der Volkspartei. Am 6. Oktober ließ die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) das Kanzleramt, das Finanzministerium und die ÖVP-Zentrale durchsuchen. Sebastian Kurz und einige seiner engen Vertrauten werden der Untreue, der (...)

Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Entwicklungstendenzen der Sozialstruktur der BRD 1996-2019

Teil II: Selbstständige und Mithelfende
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Faschismus und Massengefolgschaft

Reflexionen zu einem zentralen Zusammenhang (Teil II)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Die Fehldeutung der Marxschen Wert- und Preistheorie

Kritik an Heinrichs Neuer Marx-Lektüre anlässlich des Beitrags von Barbara Lietz und Winfried Schwarz in Z 125/126
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Wie weiter nach über 40 Jahren Krieg?

Geopolitische Perspektiven auf Afghanistan
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)

Die â€Å¾goldenen Zeitenâ€Å“ am Hindukusch

Afghanistan nach dem Zweiten Weltkrieg (T. I)
Kritische Revue: Z. Zeitschrift (...)
Kritische Revue: hagerhard –

lockdown

■ hagerhard
Montag, 22. November 2021, 0.00 Uhr der östereichweite harte lockdown für alle tritt in kraft. es ist der vierte. ist es der letzte? Montag, 22. November 2021, 0.01 Uhr ich hab mich extra noch einmal warm angezogen. es ist kalt da draussen. ich öffne das haustor und betrete den öffentlichen raum. ohne verordnungsgemässem gültigem grund. einfach so. z´fleiss sozusagen. ich wollte ganz bewusst eine (...)
Kritische Revue: A Contretemps

Faire sens commun de l’impur

■ F.G.
« La critique historique ne cherche pas à plaire et ne craint pas de déplaire. » (Paul Lafargue) Il y a un savoir du pouvoir qui ne peut pas nous laisser indifférents car, au-delà de sa fatuité, il fait, d'un côté, argumentaire chez ceux qui s'imaginent que ce monde ne peut tourner que comme il tourne, (...)
Kritische Revue: Krisis

Die Grünen in der Falle – Warum die Ampel auf gelb steht

■ Norbert
Online-Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann, Ernst Lohoff, Peter Samol und Norbert Trenkle im Rahmen der Veranstaltungsreihe LeMonADe – Letzter Montag: Analysen und Debatten. Montag 29. November 2021, 19.00 Uhr Zugangsdaten Zoom: https://us02web.zoom.us/j/82845543062?pwd=OGFZWHdHUGQ2c3JQWlVwdmpBTWFRdz09 Meeting-ID: 828 4554 3062 Kenncode: 557234 Demnächst wollen SPD, FDP und Grüne das (...)
Kritische Revue: Krisis

Fallstricke der Emanzipation

■ Norbert
Autoritäres und Regressives in der Linken gestern und heute Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann Dienstag, 30. November 2021, 18.00 Uhr Angesichts der aktuellen Lage wird die Veranstaltung ins Digitale verlegt. Bei Interesse bitte eine kurze E-Mail schreiben (dgb-hochschulgruppe@stura.uni-leipzig.de), daraufhin werden die Zugangsdaten übermittelt. Eine Veranstaltung der DGB (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Antworten

■ wolfgangbr
Elke Kahr (KPÖ), steirisches Polit-Phänomen – Seit kurzem sind Sie Bürgermeisterin von Graz. Der Gemeinderat der zweitgrößten Stadt Österreichs wählte Sie zwei Monate nach Ihrem überwältigenden Sieg bei den Kommunalwahlen zur ersten kommunistischen Bürgermeisterin. Wenn wir richtig addieren, ohne die … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Bemerkungen

■ wolfgangbr
Über Angela Merkel Im Oktober 2001 gelangte am Berliner Maxim-Gorki-Theater die Text-Collage „Merkels Brüder“ von Hajo Kurzenberger und Stephan Müller zur Uraufführung. Das Stück schockierte seinerzeit und trug wohl ebenso zur Absäbelung des damaligen Intendanten bei wie das ebenfalls von … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Wahlalter ab 16

■ wolfgangbr
von Stephan Wohanka „Verherrlichung der Gegenwart und der Vernachlässigung der Zukunft wohne jeder Demokratie inne.“ (Richard von Weizsäcker) Die Bundestagswahl ist vorbei mit dem bekannten Ergebnis. Daher erscheint es müßig, im Nachhinein über eine Absenkung des aktiven Wahlalters auf 16 … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Wer wen?

■ wolfgangbr
von Bernhard Romeike Seit Beginn der akuten Flüchtlingskrise an der Grenze zwischen Belarus und den angrenzenden EU-Staaten, vor allem Polen, lautet die Legende, die in westlichen, auch deutschen staatstragenden Medien verbreitet wird, der böswillige Diktator Lukaschenko benutze Flüchtlinge aus dem … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Vermeer in neuer Perspektive

■ wolfgangbr
von Klaus Hammer In Dresden ist Vermeers berühmtes Gemälde „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ (um 1657–1659), eines der rätselhaftesten Bilder der Galerie Alte Meister, zu Hause. Es ist das erste von sechs Gemälden, in denen sich der holländische Maler mit … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Theaterberlin

■ wolfgangbr
von Reinhard Wengierek Diesmal: Slippery Slope – Maxim-Gorki-Theater / „Einsame Menschen“ – Kammerspiele des Deutschen Theaters Berlin *** O Gott, nicht schon wieder Cancel-Culture, gestrenge AufpasserInnen mit Moralkeulen oder stählerne AktivistInnen mit identitärer Politik. Bitte nicht schon wieder diesen rasenden … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Neun Kapitel Rudolstädter Theatergeschichte

■ wolfgangbr
von Ulrich Kaufmann Als Harald Gerlach 1992 den Schiller-Ehrenpreis erhielt, sagte er. „Immerhin: zu Schillers Zeit wird in Rudolstadt ein Theater errichtet. Wer es in unseren Tagen noch einmal in spielfähigem Zustand besehen möchte, der sollte sich beeilen!“ Der vorliegende … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Immer noch: Atomwaffen in Deutschland

■ wolfgangbr
von Sarcasticus Nicht nur der Klimawandel bedroht die Welt. Das neue politische Spiel mit Atomwaffen bedroht sie auch. Heribert Prantl Drei Wochen nach der Bundestagswahl vom 26. September 2021 hat die NATO Steadfast Noon, ihre jährliche nuclear strike exercise in Europe … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Feininger total

■ wolfgangbr
von Mathias Iven In diesem Jahr feiert die Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg nicht allein den 150. Geburtstag ihres Namenspatrons, sondern auch ihr 35-jähriges Bestehen. Aus Anlass dieses Jubiläums ist dort eine außergewöhnliche Ausstellung zu sehen. Erstmals werden mehr als 140 Werke … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Ludwig Sternaux und sein Potsdam

■ wolfgangbr
von Renate Hoffmann In Manchem ähneln sie sich, Sternaux’ Buch der Erinnerung und die Novembertage. Ein Hauch von Melancholie, ein wenig Traurigkeit, dünne Frühnebel und markante Strukturen. Der Berliner Journalist, Schriftsteller und Dramaturg (1885–1938) mit dem weiten Herzen für die … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Jahre der Pandemie als Zeitenwende

■ wolfgangbr
von Jürgen Leibiger Noch nie hat es weltweit und synchron einen solch tiefen Wirtschaftseinbruch gegeben wie in der Zeit der Pandemie. Zudem war es ein Einbruch, der bewusst und planvoll in die Wege geleitet wurde, indem die Unternehmen zu Schließungen … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Bei den Schatzgräbern im Erzgebirge

■ wolfgangbr
von Joachim Lange Heutzutage ist überall an den Theatern und Opernhäusern vom Neustart die Rede. Nach der coronabedingten Zwangspause kein Wunder. Da wo Intendanten wechseln, ist es gleich ein doppelter. So wie im Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz. Gewissermaßen als Kontrapunkt zu … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Hand in Hand?

■ wolfgangbr
von Uwe Krüger Mitunter – und nicht erst, aber insbesondere mit der Corona-Berichterstattung in Zeitungen und Medienportalen – hat man den Eindruck, die freie Presse sei ein Verlautbarungskanal der Bundesregierung. Ist dieses Urteil berechtigt? „Die Berichterstattung in Deutschland empfinde ich … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

WÄRST DU

■ wolfgangbr
von Henry-Martin Klemt Wärst du’n Bild, schwarz auf weiß, wär’s nicht schöner als wahr, aus verschlungenen Linien, doch jede glasklar. Durchs Metall treibt die Nadel eiskalt ihr Spur. Nicht zurücknehmbar zeigt sie, was dir widerfuhr. Und du kommst mit einem, … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Die Hoffnung bewahren

■ wolfgangbr
von Mario Keßler Es lohnt, alte Bücher zu entdecken, auch Englisch geschriebene: Wir sind in West-Berlin nach 1980, der Zeit von Hausbesetzungen, ungeschliffener Punk-Musik und schriller Bands, die sich einer „Neuen Deutschen Welle“ zurechnen. Die Helden von einst, sich nun … Weiterlesen →
Kritische Revue: Palim Psao

Le double Marx et la moitié de Freud, par Frank Grohmann

■ Palim-Psao
Le double Marx et la moitié de Freud par Frank Grohmann 1868 : En septembre 1868, Karl Marx, qui était de nouveau dans une situati on de détresse financière, a accusé réception d’un versement de Londres — par lequel l’ami Engels de Manchester l´aidait...
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Comeback?

■ Karl Berger
Der Beitrag Comeback? erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Die Marke Kurz

■ Karl Berger
Der Beitrag Die Marke Kurz erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Krisensitzung

■ Karl Berger
Der Beitrag Krisensitzung erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Impfgefahr

■ Karl Berger
Der Beitrag Impfgefahr erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Meinungsumfrage

■ Karl Berger
Der Beitrag Meinungsumfrage erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Eingebunkert

■ Karl Berger
Der Beitrag Eingebunkert erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: hagerhard –

Das Kurz-Gutachten

■ hagerhard
Der Beschuldigte Ex-Kanzler Kurz bestellt und bezahlt (über seinen Anwalt oder die ÖVP?) ein Rechts-Gutachten, in dem die bestellten und bezahlten, im Boulevard plazierten Meinungsumfragen als strafrechtlich nicht relevant dargestellt werden und das die Inseratekorruption als „sozial-adäquate Verhaltensweise“ beschreibt. Dieses Gutachten wird „versehentlich” auf dem Briefpapier und mit dem Logo der (...)
Kritische Revue: ak — analyse &

Mum is not alright

■ David Ernesto García Doell
In »Maid«, der neuen Miniserie von Netflix, kämpft die Protagonistin Alex (Margaret Qualley) gegen patriarchale Gewalt, staatliche Bürokratie und Armut. Es geht dabei um die Dekonstruktion des (männlich-weißen) American Dream, dem Versprechen also, dass durch harte Arbeit Aufstieg und ein glückliches Leben im Kapitalismus möglich seien. Im Verlauf der Handlung wird stattdessen klar, wie viel (...)
Kritische Revue: ak — analyse &

Jetzt wird an der Uhr gedreht

■ Johannes Tesfai und Nelli Tügel
Die SPD und ihr Sidekick, die Grüne Partei, sind wie der nervige Wecker, den man am Wochenende auszustellen vergessen hat und der einen unnötigerweise aus den Federn holt. Alles, was man spätestens seit der Agenda 2010 nicht mehr hören möchte, rufen sie ungefragt wieder in Erinnerung – und bringen damals noch nicht »Erreichtes« wieder aufs Tableau. In ihrem Bundestagswahlprogramm »Aus Respekt für (...)
Kritische Revue: ak — analyse &

Komm bitte, komm bitte!

■ Kuku Schrapnell
Was folgt logischerweise auf »Geh bitte«, eine Kolumne, in der es darum geht, dass – nun ja – alle gehen sollen? Komm bitte! In mir, auf mir, an mir, mit mir, um kurz meine Sprechposition als schwule Sex-Kommunistin (wie Carrie Bradshaw nur anders) klar zu machen. Kommen ist unzweifelhaft einer der schönsten Teile von Sexualität. Aber eben nur ein Teil und natürlich nicht das Ziel. Weder muss es das (...)
Kritische Revue: ak — analyse &

Die Idee eines freien Afrikas

■ Paul Dziedzic
Ganze 34 Jahre nach der Ermordung des burkinischen Präsidenten Thomas Sankara läuft nun das Gerichtsverfahren gegen 14 Beschuldigte in der Hauptstadt Burkina Fasos, Ouagadougou. Unter den Angeklagten ist auch der ehemalige Präsident Blaise Compaoré, der das Land nach dem Mord an Sankara 1987 regierte. Eine breite Bewegung unter den Namen Balai Citoyen (Bürgerbesen) stürzte ihn 2014. Das Interesse (...)
Kritischer Kalender
w23
Auch diesen Mittwoch hat die w23 wieder für euch offen, diesmal mit Film! Wir wollen einen Raum schaffen, um sich zu treffen, auszutauschen, zu (...)
Mittwoch 3. November 18:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
w23
Auch diesen Mittwoch hat die w23 wieder für euch offen! Wir wollen einen Raum schaffen, um sich zu treffen, auszutauschen, zu kochen & zu (...)
Mittwoch 10. November 18:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
w23
Achtung kurzfristige Änderung! Wir müssen den Vortrag leider aus gesundheitlichen Gründen absagen, sind aber schon auf der Suche nach einem (...)
Mittwoch 17. November 18:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
Interventionistische Linke

Vom Mord an Tevfik Gürel zum NSU

Aufruf zur Kundgebung Ein furchtbarer Anfang - Rassistische Gewalt aufklären - vom Mord an Tevfik Gürel zum NSU am Donnerstag, 4.11.21, um 19:00 Uhr, Berliner Allee 40 b, am Busbahnhof GarstedtWir wollen erinnern an Tevfik Gürel,der vor fast 40 (...)
Conne Island

28.05.2022: KING810 + Support

[Hardcore] 28.05.2022, 18:00 Uhr: KING 810 + Support KING 810's last full length,LA PETITE MORT OR A CONVERSATION WITH GOD, featured the gripping singles "Alpha & Omega"and "I Ain't Goin Back Again."Revered by Metal Hammer as "...one of (...)
Labor Alltagskultur

Scheitern mit Selbstliebe- Die Größe unserer Niederlagen

Samstag 13. November 15-18 Uhr Labor Alltagskultur, 1120, Kolonieweg 48 Selbsterfahrungsworkshop von und mit Sabine Sölkner im Rahmen der FREIEN AKADEMIE MEIDLING Dieser Workshop lädt dich ein, einen Nachmittag für deine Niederlagen einzustehen (...)
Interventionistische Linke

Rote Zone: Hilfe zur Selbsthilfe - Soziale Arbeit in Betriebsräten

Wo immer es Unterdrückung und Ausgrenzung gibt, stehen Sozialarbeiter_innen bereit, um sich im Spannungsfeld zwischen den Bedürfnissen ihrer Klient_innen und den Interessen der Auftraggeber_innen aufzureiben. Je nach Ausprägung ist Soziale Arbeit (...)
Interventionistische Linke

Und täglich grüßt das Mackertier ... warum wir uns trotzdem mit ihnen organisieren?

Austausch und Workshop zur Strategieentwicklung zum Umgang mit Hürden und Potentialen vom politischen Engagement in allgender Gruppen. Es gibt viele gute Gründe sich politisch zu organisieren und es gibt viele unterschiedliche Gruppenformen, um (...)
Interventionistische Linke

Vom Mord an Tevfik Gürel zum NSU

Aufruf zur Kundgebung Ein furchtbarer Anfang - Rassistische Gewalt aufklären - vom Mord an Tevfik Gürel zum NSU am Donnerstag, 4.11.21, um 19:00 Uhr, Berliner Allee 40 b, am Busbahnhof GarstedtWir wollen erinnern an Tevfik Gürel,der vor fast 40 (...)
Conne Island

18.02.2022: Alarmsignal - 20 Jahre Alarm! + The Dead End Kids (Nachholtermin)

[Punk] 18.02.2022, 19:00 Uhr: Alarmsignal - 20 Jahre Alarm! + The Dead End Kids (Nachholtermin) Hallo liebe Leute, , , leider machen die neue sächsische Corona-Schutzverordnung und die aktuellen Infektionszahlen es uns unmöglich, das Konzert (...)
Literadio

Von Frankfurt nach Wien

Nach der Frankfurter Buchmesse übersiedelt unser Webradio zur BuchWien. Von 10.-14.November 2021 gibt es auch wieder ein Schwerpunktprogramm in unserem Webradio.
Interventionistische Linke

la gira zapatista va

Grußwort an die zapatistischen Delegation in Marburg Solidaritätsaktion bei Globalen Klimastreik am 24. September 2021 in MarburgLa Gira Zapatista VACC BY-NC Liebe Delegation, liebe Genoss*innen und Genossen, auch von der (...)
Interventionistische Linke

Gegen die Gemeinnützigkeit von Burschenschaften!

Rede zur Demonstration "Nazivillen dichtmachen - Grenzen öffnen!" am 06.11.2021
Conne Island

15.05.2022: HVOB TOO Tour

[Pop,Electronic] 15.05.2022, 19:30 Uhr: HVOB TOO Tour HVOB will be returning to the concert stage and will kick off their forthcoming world concert tour., The tour coincides with the release of the new HVOB album „TOO“, which will be released (...)
Schwarzes Radieschen

Radi FAQ Flugi

                              1) What is the Schwarze Radieschen? The Schwarze Radieschen (“Black Horse Radish”, in short „Radi“) is the clubhouse of the Association for Solidarity, Emancipation, Communication … Weiterlesen (...)
Conne Island

04.12.2021: Book Release: Auf dem Klo habe ich noch nie einen Schwan gesehen (...)

[Lesung] 04.12.2021, 18:30 Uhr: Buchvorstellung mit Protagonist:innen und Redaktion Leider müssen wir die Buchvorstellung auf unbestimmt verschieben. Sobald absehbar ist ab wann wir wieder Veranstaltungen machen dürfen, kündigen wir einen neunen (...)
Conne Island

17.05.2022: Fit For An Autopsy + Special Guests

[Metal] 17.05.2022, 18:00 Uhr: Fit For An Autopsy + Special Guests FIT FOR AN AUTOPSY · 2022 EU/UK TOUR, Special Guests:, ENTERPRISE EARTH, UNE MISERE, GREAT AMERICAN GHOST, SENTINELS
Edition Nautilus

Etel Adnan ist gestorben

Liebe Seele, wir sind lebendig, für eine kurze Weile, tot für eine Unendlichkeit von Zeit (aus Etel Adnan, »Nacht«) Am 14. November ist die Dichterin und Malerin Etel Adnan im Alter von 96 Jahren in Paris verstorben. Wir sind sehr traurig. (...)
Schwarzes Radieschen

Who owns the land? Poster

  Because nothing is gained from unhappiness, nothing is gained from defeat, only submission and anger, which is another submission. That is why the call to desertion and empowerment must be from humour, triumph and (...)
Associacione delle talpe

(2.12.2021) Jan Rickermann: Geschichtlichkeit und Revolution. Herbert Marcuses Kritik des (...)

Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 02.12.2021, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen, Einlass 2G plus – zusätzlich als Stream unter media.kukoon.de und live.talpe.org – Achtet auf aktuelle Ankündigungen zu den (...)
Associacione delle talpe

(11.3.2022)Rita Bischof/Vojin Saša Vukadinović: Die Schwarze Botin. Ästhetik, Kritik, Polemik, (...)

Buchvorstellung und Diskussion am Freitag, 11.03.2022, 20:00 Uhr, Einlass 2G plus / Kulturzentrum Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen / Zusätzlich Stream unter media.kukoon.de und live.talpe.org – Achtet auf aktuelle Pandemieankündigungen! (...)
Conne Island

15.05.2022: HVOB TOO Tour

[Pop,Electronic] 15.05.2022, 19:30 Uhr: HVOB TOO Tour HVOB will be returning to the concert stage and will kick off their forthcoming world concert tour., The tour coincides with the release of the new HVOB album „TOO“, which will be released (...)
Literadio

Schulradiotag 29.11.2021

Literatur ist in den Bildungseinrichtungen sehr relevant. Daher ist das literadio-Archiv auch für den Unterricht interssant.  literadio beteiligt sich dieses Jahr am bundesweiten Schulradiotag. Schüler*innen aus ganz Österreich produzieren laufend (...)
Conne Island

13.04.2022: AKUA NARU - The Black Magnificent Tour 2022

[Soul] 13.04.2022, 19:00 Uhr: AKUA NARU - The Black Magnificent Tour 2022 Bekannt für ihre elektrisierenden Auftritte, hat Akua Naru bereits die Bühnen von mehr als fünfzig Ländern auf fünf Kontinenten bespielt und ihre poetischen Botschaften im (...)
Conne Island

04.12.2021: Book sell: Auf dem Klo habe ich noch nie einen Schwan gesehen

04.12.2021, 14:00 Uhr: Book Sell: Auf dem Klo habe ich noch nie einen Schwan gesehen Trotz verschobener Buchvorstellung habt ihr die exklusive Möglichkeit zwischen 14:00 und 18:00 das Buch im Conne Island Café zu erwerben. Kommt vorbei und nehmt (...)
Conne Island

30.03.2022: Buster Shuffle

[Ska] 30.03.2022, 19:00 Uhr: Buster Shuffle Buster Shuffle, Support:, The Von Tramps https://www.facebook.com/events/291443379655815 VVK: 20.00 Euro
Kritisches Archiv
FORVM, No. 204/I/II
Dezember
1970

Schule und Schülerbewegung

Das kleine rote Schülerbuch (von Bo Dan Andersen, Soren Hansen, Jesper Jensen). Frankfurt/M. (Neue Kritik) 1970. 135 Seiten, kartoniert, S 29,60 Kinderkreuzzug oder Beginnt die Revolution in den Schulen? Hrsg. G. Amendt. Beiträge von P. Brandt u.a. Reinbek (rororo aktuell 1153) 1968. 197 Seiten, (...)

FORVM, No. 204/I/II
Dezember
1970

Österreichs Schülerzeitungen

Wien „Brennessel“, Helmut Mayr, Preßgasse 18, 1040 Wien „Bürgerschreck“, Henner Hanekop, Gestettengasse 16/6/2, 1030 Wien „Contra“ c/o NEUES FORVM, Museumstraße 5, 1070 Wien „Ekel“ c/o VSM, Lindengasse 32, 1070 Wien „Gärung“, Helmut Aigner, Braungasse 41, 1170 Wien „Hepp-Hepp“ c/o Mittelschülerklub (...)

FORVM, No. 204/I/II
Dezember
1970

Schülerzeitung als Spielwiese

Zu Lage und Funktion der österreichischen Schülerpresse

H. D. (so etwas wie) Sekretär des jüngst gegründeten „Österreichischen Schülerzeitungszentrums“, eines Vereines, der von Schülerzeitungsredakteuren initiiert wurde und sich — siehe nachfolgend gedruckte Resolution — nicht „als bürokratischer Dachverband der Schülerpresse, sondern als eine Art Basisgruppe (...)

FORVM, No. 205/206
Januar
1971

Kapitalistisch parfümierte Sowjetunion

II. Teil des Reiseberichtes

Mein sowjetischer Gesprächspartner — seine Vorschläge kommen mir schrecklich technisch vor — redet von Mobilität der Preise, Maßnahmen gegen die Inflation, Steuerpolitik, alles auf eine Weise wie in der Budgetdebatte, sagen wir, des englischen Unterhauses. Gibt es denn keinen Unterschied zwischen der (...)

FORVM, No. 204/I/II
Dezember
1970

Die Sowjetunion wird immer kapitalistischer

Reisebericht

Hinter dem flachen Bild, das die ‚Prawda‘ von der sowjetischen Wirklichkeit zeichnet, gibt es überquellendes, kompliziertes Leben. Aber keine Publikationen, keine Nachrichten geben auch nur die geringste Vorstellung von diesem Leben. Wir sind keine eindimensionale Gesellschaft, wie die Leute aus (...)

FORVM, No. 202/II/203/I
Oktober
1970
Kritisches Lexikon: Literatur

Elias Canetti

Das Werk C. bewegt sich im Grenzraum zwischen Literatur und Philosophie. Hier stoßen zwei polemisch entgegengesetzte Tendenzen zusammen, die einander eifersüchtig die Kontrolle über die Sprache bestreiten. Es ist die Alternative zwischen dem ästhetisch treffenden Ausdruck und dem logisch korrekten (...)

Aktualitäten
Telepolis
28. November 2021

COP 26: Die Erfolge von Glasgow und ihre Maßstäbe

■ heise online
Das Ergebnis der UN-Klimakonferenz wird an sehr verschiedenen Erwartungen gemessen. Dass manche Staatschefs nur per Videoschalte teilnahmen, galt trotz CO2-Ersparnis als (...)
Telepolis
28. November 2021

Sachbücher des Monats: Dezember 2021

■ heise online
Die Top Ten unter den Sachbüchern nebst einer persönlichen Empfehlung
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
27. November 2021

Stichwahl in Chile

■ Nora Niemetz
Chile steht vor einer Stichwahl zwischen Links und Rechts Die beiden Kandidaten für die Stichwahlen in Chile könnten unterschiedlicher nicht sein. José Antonio Kast gilt als ein ultrarechter (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
27. November 2021

Unmut schafft Mut

■ Margit Happerger
Am Donnerstag, den 2. Dezember 2021 wollte das Bündnis 8. März im Rahmen einer Demonstration auf die Missstände in Pflege- und Carearbeit in Oberösterreich aufmerksam machen. Pandemiebedingt haben (...)
Radio Dreyeckland
27. November 2021

Sprung aus den Wolken 27.11.2021

Radio Dreyeckland
27. November 2021

Aria Fritta (italiana) 27.11.2021

Radio Dreyeckland
27. November 2021

Magazin Romanesc 100% 27.11.2021

Le Monde diplomatique
27. November 2021

Les États-Unis tentés par le risque

■ Serge Halimi
Une candidate aussi expérimentée et entourée que Mme Hillary Clinton peut-elle être battue par un homme aussi brutal et controversé, y compris dans son camp, que M. Donald Trump ? Même si elle n'est (...)
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
27. November 2021

Transgender Day of Remembrance 2021

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
ANDI 182 | 26.11.2021 Sendungskoordination: Jana Pichler Lage der Menschenrechte in Afghanistan | Transgender Day of Remembrance 2021 | Henry Okoh | Push-Back an österreichischer Grenze | (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
27. November 2021

Fehlstart für "Jahrzehnt der Bildungschancen"

■ heise online
An den Schulen herrscht Frust, doch während die Ampel-Koalition das Jahrzehnt der Bildungschancen ausrufen hat, ignoriert sie den gravierenden Lehrermangel
Le Monde diplomatique
27. November 2021

Harry Potter expliqué aux parents

■ Serge Tisseron
Après avoir battu tous les records de fréquentation aux Etats-Unis, le film « Harry Potter à l'école des sorciers » sort sur les écrans français. Les aventures de l'apprenti magicien renvoient à l'un des (...)
Radio Dreyeckland
27. November 2021

Portugal em directo 27.11.2021

Telepolis
27. November 2021

Extremismus der Mitte von oben

■ heise online
Ampel-Koalition kündigt schnellere "Entfernung von Verfassungsfeinden aus dem Öffentlichen Dienst" an. Betroffene des "Radikalenerlasses" von 1972 bekommen (...)
Radio Dreyeckland
27. November 2021

Boa Tarde Portugal 27.11.2021

Tomasz Konicz
27. November 2021

Einstürzende Neubauten

■ Tomasz Konicz
Konkret 11/2021 Löst die Pleite des Immobilienkonzerns Evergrande einen Kriseneinbruch der Weltwirtschaft aus, wie einst der Kollaps der Investmentbank Lehman Brothers? Oder hat der chinesische (...)
Radio Dreyeckland
27. November 2021

Radio Ech (russisch) 27.11.2021

Jungle World
27. November 2021

Links gegen Putin

■ Anastasia Tikhomirova
2021/47 | Reportage | In Russland wird die Repression gegen die linke Opposition schärfer Die Kommunistische Partei ist aus den russischen Duma-Wahlen im September erneut als größte (...)
Telepolis
27. November 2021

"Ampel"-Postengeschacher: Aufbruch vor allem für die (...)

■ heise online
Die Streitigkeiten um die Ministerposten der neuen Mitte-Koalition gehören zum Geschäft. Die eigentlichen Probleme kommen noch
Telepolis
27. November 2021

Eine selbstgemachte Fiktion von Geld als Geldersatz

■ heise online
Der Bitcoin und seine Karriere (Teil 2)
Telepolis
27. November 2021

Covid-19-Impfstoffe: Warum erhält Coronavac keine Zulassung?

■ heise online
Der traditionelle chinesische Impfstoff ist das weltweit am meisten verwendete Vakzin gegen Corona, steht aber für EU-Bürger nicht zur Verfügung
Jungle World
27. November 2021

Auf der Schwelle

■ Jens Uthoff
2021/47 | dschungel | Das Musikerduo Hackedepicciotto verarbeitet vielfältige Einflüsse zu einem düsteren Album Hackedepicciotto heißt das Musikprojekt von Alexander Hacke und Danielle de Picciotto. (...)
Jungle World
27. November 2021

Die Schutzmacht des Kapitals

■ Felix Klopotek
2021/47 | Inland | Infolge der Covid-19-Pandemie wächst auch hierzulande die Armut weiter Der nächste Aufschwung kommt bestimmt. Gleichzeitig schreitet die Verarmung ungebremst voran. Denn bevor (...)
Jungle World
27. November 2021

Rechter Terror und ein schweigsamer Minister

■ Eric von Dömming
2021/47 | Inland | Der rechtsextreme mutmaßliche Terrorist aus dem hessischen Spangenberg Mitte September wurde in Hessen ein 20jähriger verhaftet, der Bomben gebaut und ein Manifest über den (...)
amerika21
27. November 2021

Argentinien spendet eine Million Impfdosen

■ cduerr
Buenos Aires. Argentinien verteilt rund eine Million Dosen des Covid-19-Impfstoffs von Oxford AstraZeneca an bedürftige Länder. Das haben Außenminister Santiago Cafiero und... weiter 27.11.2021 (...)
amerika21
27. November 2021

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen in Lateinamerika

■ aschmeil
Proteste in vielen lateinamerikanischen Staaten. Frauenrechtler:innen fordern ein Ende der Gewalt, mehr Prävention und den Schutz von LGBTQI+ Buenos Aires/Montevideo/Otavalo. Der Gedenk- und (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Infomagazin 26.11.2021

Radio Dreyeckland
26. November 2021

Ech, Oida 25.11.2021

Ein Interview mit Sasha Marianna Salzmann- nichtbinäre Dramatikerin, Essayistin und Romanautorin-und ein Ausschnitt aus der Lesung und Gespräch über ihr zweiter Roman „Im Menschen muss alles herrlich (...)
Stoppt die Rechten
26. November 2021

Bergamo, Braunau, Bad Schandau und Bolsonaro

■ root
Die Bilder von Bergamo mit den gestapelten Särgen, den Militärtransportern und dem verzweifelten Personal in den Spitälern sind bei vielen noch präsent. Viel weniger bekannt ist, dass die (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Musikmagazin 26.11.2021

Telepolis
26. November 2021

Neuer Weg im Ballett

■ heise online
Tanz und Filmsequenzen, Traum und Realität: Die Weltstars Lucia Lacarra und Matthew Golding machten sich selbständig mit Aufführungen, die es zuvor so nicht (...)
Le Monde diplomatique
26. November 2021

Le Vietnam

■ Cécile Marin
/ Vietnam, Ville, Transports, Urbanisme, Frontières, Géographie - Asie / Vietnam, Ville, Transports, Urbanisme, Frontières, Géographie - Asie
Sozialismus
26. November 2021

Haushaltsdisziplin als Businessplan

Er kündigte an, »ein strenges Regiment« zu führen, wenn Labour nach der nächsten Parlamentswahl die Regierung stellen würde: »Wir werden niemals Geld nur um des Geldes willen ausgeben.« Starmers Rede (...)
Telepolis
26. November 2021

Neue Virusvariante sorgt für Turbulenzen

■ heise online
Die in Südafrika entdeckte Mutation des Coronavirus könnte ansteckender sein und Impfbarrieren leichter durchdringen. Unklar ist dagegen, ob sie auch sonst aggressiver (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Anti-Coronamaßnahmen sind Auslöser für Riots in den Niederlanden, (...)

In den Niederlanden kommt es immer wieder zu heftigen Protesten gegen die Anti-Coronamaßnahmen. Zuletzt hatten es Auseinandersetzungen in Rotterdam und Den Haag in die Schlagzeilen gebracht. (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Coronalage Ergebnis absoluter neoliberaler Inkompetenz

Auch wenn nun 3 G am Arbeitsplatz gilt, so lässt sich wohl sagen, dass die Maßnahmen gegen das Coronavirus in der gesamten Pandemiezeit hauptsächlich den Freizeitbereich betroffen haben und den (...)
Jungle World
26. November 2021

Das Geschäft mit den gefälschten Pässen

■ Johannes Simon
2021/47 | Inland | Es kursieren immer mehr gefälschte Impfpässe, nun sollen die Strafen erhöht werden Es kursieren immer mehr gefälschte Impfpässe, die eine Covid-19-Impfung vortäuschen. Nun sollen (...)
Telepolis
26. November 2021

Bundestagsgutachten: Hohe Hürden für Corona-Impfpflicht

■ heise online
Ungeimpfte hätten "wesentliche Rolle" in Pandemie. Eingriff in Grundrecht körperlicher Unversehrtheit dennoch an "mehrere Voraussetzungen" geknüpft. Notwendiges Gesetz müsse (...)
Moment
26. November 2021

Omicron-Mutation: Was wir über die neue Corona-Variante (...)

■ Sebastian Panny
Die Omicron-Mutation bereitet Wissenschaftler:innen Sorgen. Sie soll ansteckender sein als andere Corona-Varianten. Und möglicherweise schützen Corona-Impfstoffe nicht so gut davor. Was wissen wir (...)
Moment
26. November 2021

54 Jahre Haschisch

■ Redaktion
Wie wäre es mit einer Runde Gehirnjogging: Denn Lockdown-Zeit ist Quiz-Zeit. Die Gebrüder Moped fordern dich zu dem ultimativen Wissens-Quiz heraus! Diesmal unter dem Motto: 54 Jahre (...)
Telepolis
26. November 2021

Björn Höcke, Corona und die Aufmerksamkeitsökonomie der (...)

■ heise online
Alle Jahre wieder: Die Immunität des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke wurde aufgehoben. Ein Vorwand mehr für die Ultrarechten, sich als Vorkämpfer der Demokratie zu (...)
Untergrund-Blättle
26. November 2021

Syngenta exportiert Tausende Tonnen «Bienenkiller»-Pestizide

Trotz wachsendem Protest aus Wissenschaft und Bevölkerung halten die Agrochemiekonzerne am Geschäft mit bienenschädlichen Pestiziden fest und lassen jede Kritik an sich abperlen. Gleichzeitig (...)
Telepolis
26. November 2021

Eine falsche Kritik am Geld des Staates aus der Welt der (...)

■ heise online
Der Bitcoin und seine Karriere (Teil 1)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Freiburg ist in Deutschland am 2. stärksten von Starkregenspringfluten

Was wäre, wenn es über dem Breisgau so regnen würde, wie am 14. Juli 2021 über dem Ahrtal? Diese Frage stellt sich ein online-Fachgespräch am Montag den 29. November um 18 Uhr zum Hochwasserschutz und (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Historisches Tagesinfo 26.11.2021

Radio Dreyeckland
26. November 2021

Focus Europa Nachrichten vom Freitag, dem 26. November

EU-Kommission will personalisierte politische Werbung nicht unterbinden Ärztekammer Sachsen erwartet Triage-Entscheidungen Ende dieser Woche Frankreich will Corona-Intensivpatienten aus (...)
Telepolis
26. November 2021

Schwedens Chaos-Mittwoch, die Zukunft der Blockpolitik und (...)

■ heise online
Warum Regierungschefin Magdalena Andersson noch am Tag ihrer Wahl zurücktrat und was sonst noch in Schwedens Politiklandschaft los ist
Untergrund-Blättle
26. November 2021

Zürich: Demo gegen Femizide

Femizide, Frauen, Feminismus, Zürich, Femizide, Kundgebungen, Helvetiaplatz, Gewalt, Vergewaltigung, Mord ub
Untergrund-Blättle
26. November 2021

Solidarisch aus der Krise - Pharma enteignen!

Gerade wenn sich in ganz Nord-Europa zehntausende Menschen von rechten bis faschistischen Anti-Corona-Aufrufen auf die Strasse mobilisieren lassen ist es zentral die verheerende (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Meet The Beat am Samstag, 27. November 2021, 20 Uhr

Meet The Teen Beat - die monatliche kompakte Übersicht über die britische Musikszene vor genau 60 Jahren mit den besten Platten aus den Charts, interessanten Neuerscheinungen und jeder Menge selten (...)
Telepolis
26. November 2021

Britische Regierung plant geheime Ausbürgerungen

■ heise online
Bürger könnten in Geheimvorgang Staatsbürgerschaft aberkannt bekommen, Rechtsbehelf bliebe womöglich verwehrt. "Pushbacks" gegen Flüchtlinge sollen faktisch straffrei (...)
Jungle World
26. November 2021

»Das System hat Risse bekommen«

■ Knut Henkel
2021/47 | Interview | Ein Gespräch mit Michel Matos über die Repression gegen Oppositionelle in Kuba Hausarrest statt Demo. Der kubanische Dokumentarfilmer Michel Matos spricht über die jüngst (...)
Jungle World
26. November 2021

Aufarbeitung mit Herz

■ Jens Winter
2021/47 | dschungel | Der Roman »Alef« von Katharina Höftmann Ciobotaru In ihrem Roman »Alef« erzählt Katharina Höftmann Ciobotaru von der Liebe zwischen Maja und Eitan. Sie ist 1984 in der DDR (...)
amerika21
26. November 2021

Honduras vor den Wahlen: "Das Oppositionsbündnis hätte gute (...)

■ ddreissig
Die Elite hat eine Hass- und Angstkampagne geführt, die zögerliche Wähler:innen entmutigen soll, für das progressive Bündnis von Xiomara Castro zu stimmen Am 28. November finden in Honduras Wahlen (...)
amerika21
26. November 2021

Regierung von Mexiko pusht Infrastrukturprojekte

■ ehaule
Genehmigungen "strategischer Projekte für die Entwicklung des Landes" sollen beschleunigt werden. Scharfe Kritik von Oppositionsparteien, Anwälten, NGOs und Indigenenververbänden Mexiko-Stadt. Als (...)
amerika21
26. November 2021

Brasilien: Mediziner:innen wird Zutritt zu Indigenen Gebieten (...)

■ ahellmund
Manaus. Mitgliedern der wissenschaftlichen Stiftung Oswaldo Cruz (Fiocruz) wird von staatlicher Seite der Zutritt zu den Indigenen Gebieten der Yanomami verwehrt. Dabei bezieht sich... weiter (...)
Moment
26. November 2021

Kinder? Kurzarbeit? Kein Job? Egal!

■ Barbara Blaha
Der kam Lockdown in Österreich ist nicht überraschend. Die Regierung hat aus der Coronakrise aber nichts gelernt. Kinder? Kurzarbeit? Kein Job? Diese Gruppen sind der Regierung völlig egal. Moment (...)
Radio Dreyeckland
26. November 2021

Bluesclubradio 25.11.2021

Radio Dreyeckland
26. November 2021

Flüchtlingsrat zu Ankündigungen in der Migrations- und (...)

Die Ampel Koalition hat ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. Wie die Ankündigungen in der Migrations- und Flüchtlingspolitik zu bewerten sind, darüber haben wir mit Seán McGinley vom (...)
amerika21
26. November 2021

Proteste in Argentinien wegen Verhandlungen mit dem IWF

■ jpfeifenberger
Buenos Aires. Die derzeit laufenden Nachverhandlungen der argentinischen Regierung mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) haben zu größeren Protesten sozialer Bewegungen geführt... weiter (...)
Telepolis
26. November 2021

Tories in Trouble

■ heise online
Boris Johnson hat viele Probleme auszusitzen versucht. Nun brechen sie über ihn herein. Corona-Krise wird zur Betonierung staatlicher Repression genutzt
Radio Dreyeckland
25. November 2021

GayWatch – Der Winter kommt! U.a. zu Gast: die Schwule Filmwoche (...)

Im Herbst und Winter zieht es uns wieder verstärkt vor die Fernseher oder in die Kinos. Was gibt es Neues im TV. im Kino oder auf Streaming-Portalen? Im Kino findet vom 3. – 5. Dezember 2021 die (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

la vie avant tout 25.11.2021

Jungle World
25. November 2021

Gegen kritische Berichterstattung

■ Wassilis Aswestopoulos
2021/47 | Ausland | In Griechenland ist die Pressefreiheit bedroht Die Pressefreiheit in Griechenland ist unter der konservativen Regierung immer mehr in Gefahr. Von Wassilis (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen*

Am 25. November 2021, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* versammelten sich rund 150 Menschen auf dem Platz der alten Synagoge um gegen diese Gewalt zu demonstrieren. Der (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen*

Am 25. November 2021, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* versammelten sich rund 150 Menschen auf dem Platz der alten Synagoge um gegen diese Gewalt zu demonstrieren. Der (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen*

Am 25. November 2021, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* versammelten sich rund 150 Menschen auf dem Platz der alten Synagoge um gegen diese Gewalt zu demonstrieren. Der (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen*

Am 25. November 2021, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* versammelten sich rund 150 Menschen auf dem Platz der alten Synagoge um gegen diese Gewalt zu demonstrieren. Der (...)
Lunapark21
25. November 2021

E-Auto-Schwemme und Betonbahn

■ lunapark
Digitalisiertes Greenwashing: Kritik des Verkehrsbereichs im Koalitionsvertrag von „Rot-Grün-Gelb“ Der Koalitionsvertrag der „Ampel“-Parteien trägt in großen Teilen die Handschrift der FDP. Das dürfte (...)
Tomasz Konicz
25. November 2021

O LUCRO OU O PLANETA?

■ Tomasz Konicz
PROTESTO CLIMÁTICO E CRÍTICA DO CAPITALISMO Por Tomasz Konicz, Tradução de Boaventura Antunes 24.11.2021 Na coligação-semáforo de Berlim, tal como na conferência sobre o clima em Glasgow, é mais uma vez (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Onda-Info 25.11.2021

Jungle World
25. November 2021

Eine Soko für Herrn Amthor

■ Leo Fischer
2021/47 | dschungel | Philipp Amthor am Blitzer-Pranger Der CDU-Nachwuchspolitiker wurde geblitzt. Von Leo Fischer
Stoppt die Rechten
25. November 2021

Wochenschau KW 46/21

■ root
Eine Reihe von Hausdurchsuchungen bei Neonazis führte – wieder einmal – zu Konfiszierung von Waffen und NS-Devotionalien und zu Anzeigen. Auch wenn vorhergehende Funde, was die Anzahl von Waffen (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Fokus Südwest 25.11.2021

Beiträge: # Stuttgart 21 der Protest lebt auch 10 Jahre nach der Volksabstimmung # Streik im öffentlichen Dienst # Gottfried Schüber ein Mitstreiter der ersten Stunde gegen den Bau von AKWs (...)
Moment
25. November 2021

Bildung oder Gesundheit? Das darf niemals eine Entscheidung (...)

■ Natascha Strobl
Bildungsminister Heinz Faßmann spielt mit der Gesundheit der Kinder. Warum der Lockdown an Schulen keine Entscheidung zwischen Gesundheit und Bildung sein darf, erklärt Politologin Natascha (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
25. November 2021

Auf der Suche nach Heimat: Die taiwanische Community

■ Marina Wetzlmaier
In Episode 12 des Podcasts “Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch” ist Wilhelmina Huang, Obfrau der Vereinigung der Taiwanesen in Österreich, zu Gast. Wilhelmina Huang ist mit dem Engagement (...)
Le Monde diplomatique
25. November 2021

De la décolonisation à la troisième guerre du Vietnam

/ Vietnam, Nord-Vietnam 1945-1976, Sud-Vietnam 1955-1975, Indochine, Indochine française, Conflit, Guerre du Vietnam 1959-1975, Frontières, Histoire - Asie / Vietnam, Nord-Vietnam 1945-1976, (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Ist die Auschreibung des Wärmekonzeptes Dietenbach durch (...)

Am Dienstag, 30. 11. 21 soll der Freiburger Gemeinderat hochoffiziell ein 65Gradheißes Wärmenetz für die Bauabschnitte 1- 4 (von 6) des neuen Stadtteil Dietenbach europaweit in einem zweistufigen (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Musikmagazin 25.11.2021

Radio Dreyeckland
25. November 2021

Es gab mehr als ein Menetekel vor der großen Corona-Welle

Die deutsche Politik sieht sich im November ebenso plötzlich wie unvorbereitet von einer Corona-Flutwelle überrollt. Nur leider stimmt das nicht. Der Kommentar zeichnet nach, wie wir alle in diese (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Kungelt der Ministerpräsident nun mit dem Militär?

Knapp einen Monat nach dem Putsch des Generals Abdel Fattah al-Burhan ist der Ministerpräsident Abdalla Hamdok zurückgehrt. Politische Gefangene wurden freigelassen. Doch viele Aktivist*innen sehen (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

EU-Ausschuss rührt nicht an die Macht der Internetmonopolisten

Was beim Telefon geht, soll bei den Messengerdiensten im Internet nicht gehen. Wer z. B. mit jemandem kommunizieren will, der/die nun mal bei Facebook/Meta ist, muss auch da sein, trotz aller (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Jazz News, Samstag, 27.11.2021, 10 Uhr

Von Avant-Rock bis mediterrane Jazzgefilde- Ein Blick auf die intern. franz. Jazzszene. Wir hören die Band Aquaserge (The Possibility of a New Work....`21) mit Interpretationen und Hommage an (...)
Telepolis
25. November 2021

E-Auto-Schwemme und Betonbahn

■ heise online
Digitalisiertes Greenwashing: Kritik des Verkehrsbereichs im Koalitionsvertrag von "Rot-Grün-Gelb"
Sozialismus
25. November 2021

Die Fortschritts-Ampel

Die erste Verkehrsampel sei 1924 in Berlin am Potsdamer Platz mit viel Skepsis aufgenommen worden, sagte er. Mittlerweile sei sie nicht mehr wegzudenken, wenn es im Straßenverkehr geordnet zugehen (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

S21-Volksabstimmung

Diese Volksabstimmung lief absolut unglücklich. Die Kritiker sprechen von einem Jahrestag der manipulierten Demokratie. Sie sagen dass "Niemand hat das Recht, sich auf die Volksabstimmung zu (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Veranstaltungshinweise um Neun

.
Telepolis
25. November 2021

Mehr Geld für Verzicht auf Klimaschädigung?

■ heise online
Neue Ampel-Regierung will früheren Kohleausstieg. Energiekonzern Leag fordert von ihr aber "Vertragstreue" und bringt indirekt höhere staatliche Entschädigungen ins (...)
Moment
25. November 2021

Alles was du zur Coronaimpfung für Kinder wissen musst.

■ Sebastian Panny
Kinderimpfung: Die Europäische Arzneimittelbehörde hat die Impfung für Kinder nun offiziell zugelassen. Wir klären die wichtigsten Fragen zur Coronaimpfung für Kinder in (...)
Telepolis
25. November 2021

Auf- und Abrüstung im "Ampel"-Vertrag

■ heise online
Die Koalitionsparteien winden sich in guten Absichtserklärungen, wollen aber Trägersysteme für Atombomben und bewaffnete Drohnen beschaffen
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
25. November 2021

Präsidentschaftswahl in Chile: Der Kampf gegen Pinochets (...)

In Chile gibt es kurz vor Weihnachten eine Stichwahl zwischen dem rechtsextremen Kandidaten José Antonio Kast und seinem linken Kontrahenten Gabriel Boric. Der Ausgang der Wahl wird nicht nur die (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Julie Zeh - Über Menschen

Mitten in der Pandemie flüchtet eine junge Werbetexterin aus ihrem Berliner Großstadtleben in die brandenburgische Provinz. Dort trifft sie - erwartungsgemäß - nicht die Dorfidylle, sondern auf ein (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Arbeitsweltradio 25.11.2021

Telepolis
25. November 2021

Wie man sich (intensiv-)bettet, so checkt man

■ heise online
Welche Rolle Fake News in der Pandemie spielen, wo sie anzutreffen sind und wie wir mit ihnen umgehen sollten. Ein journalistisches Fallbeispiel
Telepolis
25. November 2021

Klima- und Energiepolitik im Koalitionsvertrag: Gut, aber nicht (...)

■ heise online
Massiver Ausbau der Erneuerbaren geplant und Kohleausstieg "idealerweise" beschleunigt. Trotzdem bleibt Kritik
Untergrund-Blättle
25. November 2021

Max Czollek: Gegenwartsbewältigung

Wenn Theodor W. Adorno gegen Philipp Amthor in den Ring steigt, bekommt die deutsche Leitkultur ordentlich eins auf die Mütze. Bild: Max Czollek bei der Veranstaltung Fokus Lyrik in Frankfurt (...)
Telepolis
25. November 2021

Warum eine allgemeine Covid-19-Impfpflicht kaum umsetzbar (...)

■ heise online
Florian Rötzer über eine mögliche gesetzliche Pflicht zur Immunisierung, Studien zur Wirksamkeit der Vakzine und richtige Falschmeldungen. Ein Kommentar
amerika21
25. November 2021

Proteste in Kolumbien: Anklage gegen Polizisten wegen (...)

■ adiesselmann
Cali. Die Generalstaatsanwaltschaft in der südkolumbianischen Stadt Cali hat drei Polizeibeamte vorgeladen, um sie wegen des Todes von sechs jungen Menschen während der Proteste im... weiter (...)
amerika21
25. November 2021

EU-Lob für den Wahlprozess hilft Venezuela nicht gegen die (...)

■ cklar
USA und Kanada verurteilen "Diktatur". EU sieht Einhaltung grundlegender Wahlstandards. Venezuela sucht Existenz in Souveränität Caracas. Nach den Regional- und Kommunalwahlen vom Sonntag nehmen (...)
amerika21
25. November 2021

Neue Privatbetriebe in Kuba nehmen Arbeit auf

■ ehaule
Havanna. Auf Kuba sind inzwischen die ersten 615 Betriebe zwei Monate nach Inkrafttreten der neuen Gesetze über kleine und mittlere Unternehmen (KMU) genehmigt worden. Viele der... (...)
Moment
25. November 2021

„Sophie im IHS“ - Wie Ex-Ministerin Karmasin bei Insight Austria (...)

■ Andreas Bachmann
Korruptionsermittler:innen interessiert, wie Sophie Karmasin bei Insight Austria landete. Federführend dabei: der heutige ArbeitsministerMartin Kocher und der Kurz-Vertraute Thomas Schmid. Den bat (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Schriftsteller Tomer Gardi

Es wird literarisch bei Focus Kultur auf Radio Dreyeckland. Babette vom lesewütigen Kaffekränzchen hat in Berlin den Israelischen Schriftsteller Tomer Gardi getroffen. Entstanden ist dieses (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

"Lieben" – vor dem Tot

Der letzte Teil des auf zehn Bände ausgelegten autobiografischen Projekts des norwegischen Schriftstellers Tomas Espedal ist heute Tema der Sendung. Der Ich-Erzähler des Romans sieht sich einem (...)
Radio Dreyeckland
25. November 2021

Gottfried Schüber ein Mitstreiter der ersten Stunde gegen (...)

Die Badisch-Elsässischen Bürgerinitiativen trauern um Gottfried Schüber aus Wyhl, der im 84 Lebensjahr verstorben ist. Wieder ist jemand aus dem Kreis der Menschen gestorben die in den 70er Jahren (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Äthiopien: So tun, als sei alles wie immer

■ Dereje Tesfaje
Der Bürgerkrieg rückt immer näher an die Hauptstadt heran. Die Regierung gibt dem Westen die Schuld dafür. Aber wie geht es den Menschen in Addis Abeba?
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Frontex-Referendum: Vom Symbol zur Täterin

■ Kaspar Surber
Nun soll es wieder einmal das liebe Geld richten. Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats fordert, dass die Schweiz die Kohäsionsmilliarde an die Oststaaten der Europäischen Union (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Flüchtlingspolitik: «Frontex verfolgt eine Salamitaktik»

■ Lukas Tobler
Der deutsche EU-Parlamentarier Erik Marquardt (Grüne) ist Mitglied eines Ausschusses, dem die Aufsicht über die Grenzschutzagentur Frontex obliegt. Ein Gespräch über deren Arbeitsweise und das (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Im Hafen von Genua: Erst Focaccia, dann Klassenkampf

■ Anna Jikhareva
Das autonome Hafenarbeiterkollektiv Calp blockiert Waffenlieferungen in Kriegsgebiete und setzt damit seine strukturelle Macht an einem entscheidenden Scharnier des Kapitalismus ein. Was lässt (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Grossbritannien: Auf der Strasse haben die Sisters das (...)

■ Peter Stäuber
Seit 2014 setzt sich eine Gruppe britischer Feminist:innen gegen staatliche Repression und für soziale Gerechtigkeit ein. Ein neues Gesetz, das der Polizei noch weitreichendere Befugnisse geben (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Geschichte der Pflege: Zwischen Liebesdienst und Broterwerb

■ Sabine Braunschweig
Von der selbstlosen Krankenschwester im 19. Jahrhundert zur engagierten Pflegefachfrau von heute: eine kleine Sozialgeschichte vor der Abstimmung über die (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Covid-19-Gesetz: Ein Ja für Kultur, Kitas und Kritik

■ Bettina Dyttrich
Es geht vor allem um Geld: So lässt sich die Änderung des Covid-19-Gesetzes zusammenfassen, die am Sonntag zur Abstimmung kommt.
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

PR-Panne: Geimpfte für die Goal AG

■ Kaspar Surber
Für Hernâni Marques ist Transparenz ein hohes Gut. Und der IT-Spezialist hat durchaus wichtige Erfolge erzielt: Mit seinen Öffentlichkeitsgesuchen hat er während der Pandemie die Politik des (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
25. November 2021

Durch den Monat mit Oliver Rihs (Teil 4): Das haben Sie doch (...)

■ Florian Keller
Wenn man Filme macht, produziert man Dreck, sagt «Stürm»-Regisseur Oliver Rihs. Und er meint damit nicht den kurzen Porno, mit dem er einst an einen philosophischen Kongress eingeladen (...)
Telepolis
25. November 2021

Ampel: Verkehrswegeplan wird überprüft

■ heise online
Koalitionsverhandlungen vor dem Abschluss. Autobahnbau wird infrage gestellt
Lunapark21
24. November 2021

Die Menschen machen ihre Geschichte selber.

■ lunapark
Filmreihe Afghanistan: Das verwundete Land. Eine Empfehlung Alles begann 2001 – so fingen viele Berichte über Afghanistan und die Niederlage gegen die Taliban an. Dabei hat es selbstverständlich (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Geschlecht und Sexualität in der Medizin: "Da gibt es noch (...)

„Geschlecht, Sexualität und Medizin“ heißt die Vortragsreihe der kritischen Mediziner*innen, die seit gestern, dem 23.11. über mehrere Wochen stattfindet. Die Reihe informiert über verschiedenste (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

"Heute ist nicht Arbeitstag, heute ist Streiktag!"

Nach wie vor lehnt die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) in den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst des Landes die ver.di-Forderungen ab. Daher fand am Mittwoch, den 24.11.2021., ein (...)
Le Monde diplomatique
24. November 2021

Diaspora vietnamienne

/ Vietnam, Migrations, Immigrés - Asie / Vietnam, Migrations, Immigrés - Asie
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Kolonialer Klimawandel und Wassernot in Rojava

Wie hängen Kolonialismus, Kapitalismus und Klimakrise in Rojava zusammen? Rojava ist der kurdische Name für Westkurdistan, ein de facto autonomes Gebiet im Norden Syriens. Die Region wurde auch (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Wille zur Rüstungsexportkontrolle positiv, Stärkung der Nato und (...)

Die Kampagne „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ begrüßt, dass sich die Koalitionspartner von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP in Koalitionsvertrag darauf geeinigt haben, sich für ein (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
24. November 2021

Aktion Auto:Frei:Tag in Graz

■ RH Redaktion
Die Klimakrise ist im Bewusstsein junger Menschen tief verankert. Daraus werden Aktionen. Eine solche stellt VON UNTEN heute in einem Beitrag vor: der sogenannte AUTO:FREI:TAG, der letzten (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
24. November 2021

Gesamtsendung 24.11.2021

■ RH Redaktion
# Von Österreich im Stich gelassen: Die afghanische Wissenschaftlerin und Frauenaktivistin Amena Karimyan „Das Schlimmste, das ich mir vorstellen kann, ist, einem Menschen, der am Ertrinken ist, (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
24. November 2021

Von Österreich im Stich gelassen: Die afghanische Wissenschaftlerin

■ RH Redaktion
„Das Schlimmste, das ich mir vorstellen kann, ist, einem Menschen, der am Ertrinken ist, die Hand hinzuhalten und sie dann im letzten Moment doch noch wegzuziehen. Das hat das österreichische (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Unglaublich: LUCHA WILL BIS JAHRESENDE NICHT MAL BOOSTERN MIT (...)

In der heutigen Landtagsdebatte am Mittwoch hat Ministerpräsident Kretschman als SEINEN IRRTUM ausgerechnet den Impfrückgang des Sommers bezeichnet und die Bevölkerung als nicht rational an ihren (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Musikmagazin 24.11.2021

Telepolis
24. November 2021

Der "Ampel"-Sound: Sanktionen auf Augenhöhe und (...)

■ heise online
Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP haben ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Jetzt sollen ihn die Parteien absegnen
Le Monde diplomatique
24. November 2021

Vietnam, comparaisons régionales

/ Asie du Sud-Est, Développement, Économie, Jeunes, Santé - Asie / Asie du Sud-Est, Développement, Économie, Jeunes, Santé - Asie
Semiosisblog
24. November 2021

Oberösterreich: Neun Intensivstationen zu 100 Prozent oder mehr (...)

■ Sebastian Reinfeldt
Die Intensivstationen in Oberösterreich arbeiten jenseits der Belastungsgrenze. Wir haben die Auslastungen der Kapazitäten in Zahlen recherchiert. Weiterlesen ... Der Beitrag Oberösterreich: Neun (...)
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Colourful Culture 24.11.2021

Telepolis
24. November 2021

Tesla in Brandenburg: "Eine Umweltkatastrophe hat nicht (...)

■ heise online
Die Genehmigung der Tesla-"Gigafactory" in Grünheide steht bevor. Kritiker fordern neues Verfahren, aber das Land hat es eilig
Sozialismus
24. November 2021

EU-Agrarreform: Kein großer Wurf

Damit endet ein jahrelanger Verhandlungsprozess mit vielerlei unterschiedlichen Interessen mit einem Kompromiss, der von EU-Kommission, Rat und EU-Parlament ausgehandelt wurde. Alle sieben Jahre (...)
Telepolis
24. November 2021

Katastrophenschutz: Grünes Licht für Warn-SMS per Cell (...)

■ heise online
Konsequenz aus der Flutkatastrophe: Das Bundeswirtschaftsministerium hat eine Mobilfunk-Warnverordnung für den Katastrophenfall veröffentlicht.
Radio Dreyeckland
24. November 2021

Gründung rechtsradikaler regionaler Gruppen der "Akademie (...)

Das rechtradikale Spektrum baut derzeit bundesweit die sog. Akademie Engelsburg auf. Das ist ein neues rechtes Netzwerk, das schon beim Aufruf im Mai 2021im Netz 47 000 Follower hatte und unter (...)
Stoppt die Rechten
24. November 2021

Eine „schneidige“ Rede und viel brauner „Humor”

■ root
„Geschmacklos“ zählte wohl zu den häufigsten Wörtern, die im gestrigen Prozess eines ehemaligen Wiener RFS-Funktionärs und Burschenschafters fielen. Der war mit einer Anklage nach dem Verbotsgesetz (§ (...)
Telepolis
24. November 2021

Nach der Klimakonferenz ist vor der Klimakonferenz

■ heise online
Die Energie- und Klimawochenschau: Zertifikatehandel und Waldschutz nach Glasgow, Umbaubedarf in Energiesystem
Untergrund-Blättle
24. November 2021

Zur Impfpflicht in Österreich

Sehr geehrter Herr Bundespräsident, in Ihrer Rede vom 19. November 2021 haben Sie davon gesprochen, dass es nicht nur Menschenrechte, sondern auch Menschenpflichten gibt. Bild: Der adaptierte (...)
Telepolis
24. November 2021

Eisenbahn in China: Tiefflieger

■ heise online
Chinas Züge sollen noch schneller und das Streckennetz weiter ausgebaut werden
Telepolis
24. November 2021

Mit Panik in einen neuen Lockdown?

■ heise online
Dem Ernst der Lage mit kühlem Kopf zu begegnen und die Pandemie als gesellschaftliches Problem zu analysieren, wäre Aufgabe einer gesellschaftlichen Linken
Untergrund-Blättle
24. November 2021

Beuys und Duchamp

In der Ausstellung »Beuys & Duchamp. Künstler der Zukunft« des Kaiser Wilhelm-Museums zu Krefeld werden erstmals die Werke dieser beiden wegweisenden Künstler des 20. Jahrhunderts gegenübergestellt. (...)
Sozialismus
24. November 2021

Sandinisten und Daniel Ortega wiedergewählt

Laut dem Obersten Wahlrat (CSE)[1] hat Daniel Ortega, Kandidat der Allianz FSLN Unida – Nicaragua Triunfa, 75,92% der Stimmen erhalten, sein engster Verfolger, Walter Espinoza von der Partido (...)
Telepolis
24. November 2021

Äthiopien: Staatsterror mit Drohnen und rassistischer (...)

■ heise online
Rebellen der TDF und OLA rücken in Richtung der Hauptstadt Addis Abeba vor. Führung von Abiy Ahmed Ali regiert zunehmend panisch
Tomasz Konicz
24. November 2021

Profit oder Planet?

■ Tomasz Konicz
Wochenzeitung Kontext, 24.11.2021 Bei der Berliner Ampel wie der Klimakonferenz in Glasgow zeigt sich erneut und überdeutlich, dass Kapitalismus und Klimaschutz unvereinbar sind, kommentiert unser (...)
amerika21
24. November 2021

UN-Ausschuss untersucht gewaltsames Verschwindenlassen in (...)

■ ehaule
Mexiko-Stadt. Zum ersten Mal in seiner Geschichte hat Mexiko den Ausschuss der Vereinten Nationen gegen das Verschwindenlassen (Committee on Enforced Disappearances, CED) zu einer... weiter (...)
amerika21
24. November 2021

Mexiko: Autonome Sekundarschule der EZLN in Chiapas in Brand (...)

■ aschmeil
Chiapas. Im südlichsten Bundesstaat Mexikos hat die zapatistische Bewegung am 21. November erneut schwere Übergriffe auf ein Dorf namens Moisés Gandhi registriert. Die zapatistischen... weiter (...)
amerika21
24. November 2021

Haushaltseinkommen in Brasilien ist auf Wert von 2012 (...)

■ aschmeil
Brasilia. Die Konzentration von Einkommen hat sich in Brasilien 2020 leicht verringert. Durch die Corona-Krise ist das monatliche Haushaltseinkommen in Brasilien auf den Wert von... weiter (...)
Moment
24. November 2021

Corona-Leugner:innen: Warum Nazi-Vergleiche falsch sind.

■ Natascha Strobl
Tausende protestieren auf der Straße gegen Corona-Maßnahmen. Warum die Nazi-Vergleiche bei den Corona-Demos einfach falsch sind, erklärt Politologin Natascha (...)
Moment
24. November 2021

Wie sich Menschen in schlecht abgesicherten Jobs gegen Ausbeutung (...)

■ Johannes Gress
Viele prekär Beschäftigte arbeiten als Fahrradbot:innen oder Erntearbeiter:innen. Menschen in schlecht abgesicherten Jobs sind besonders häufig Opfer von Ausbeutung. Wie wehrt man (...)
Le Monde diplomatique
23. November 2021

La libération inachevée des Afro-Américains

■ Cécile Marin
Les lois sur les droits civiques votées au milieu des années 1960 devaient instaurer une égalité réelle entre les Noirs et le reste de la population. Pourtant, cinquante ans plus tard, le revenu (...)
Stoppt die Rechten
23. November 2021

Abrechnung unter Weißen

■ root
Vor wenigen Tagen ist mit dem Freispruch des Teenagers Kyle Rittenhouse in Kenosha (Wisconsin) ein Prozess zu Ende gegangen, der in den österreichischen Medien leider nur wenig Aufmerksamkeit (...)
Le Monde diplomatique
23. November 2021

L’apparition d’un nouveau type d’homme

■ René Dumont
« La terre à qui la cultive » : C'était le mot d'ordre socialiste au dix-neuvième siècle, et ce fut aussi le cri de guerre du Mexique des grandes révoltes paysannes (1920-1921) : Tierra y libertad ! (...)
Sozialismus
23. November 2021

Peinliches Muskelspielen

Der beanspruchte Schutz der Grenzlinie wurde auf beiden Seiten mit anderen Mitteln umgesetzt, verzichtet wurde auf alle weitergehende Symbolik, das Bild bestimmten die Grenzsteine. So blieb es (...)
Semiosisblog
23. November 2021

Die vierte Welle trifft Kinder und Jugendliche besonders (...)

■ Sebastian Reinfeldt
„Die“ leiden unter Covid-19 nicht besonders. Diese Aussage über Kinder und Jugendliche und ihre Covid-19-Infektionen hält sich bis heute. Sie begründet auch, dass Schulen und Kindergärten aus dem (...)
Untergrund-Blättle
23. November 2021

Als ich Kind war

Persönliche Erinnerungen anlässlich der in Österreich verhängten Impfpflicht. Bild: mh Als ich ein Kind war in den Sechzigern des vorigen Jahrhunderts, bekam ich keine Märchen zu hören. Stattdessen (...)
Untergrund-Blättle
23. November 2021

Lukaschenko und Putin machen den Erdogan

Ein Überblick über den geopolitischen Hintergrund und den ideologischen Fallout der Flüchtlingskrise an der belarussisch-polnischen Grenze. Bild: Alexander Lukaschenko und Vladimir Putin bei einem (...)
amerika21
23. November 2021

Linksbündnis in Venezuela gewinnt bei Regionalwahlen

■ ehaule
Caracas. Laut dem ersten Bulletin des Nationalen Wahlrats (CNE) hat das von der regierenden Vereinten Sozialistischen Partei Venezuelas (PSUV) angeführte Bündnis "Gran Polo... weiter 23.11.2021 (...)
amerika21
23. November 2021

In eigener Sache: Spenden Sie für amerika21!

■ cklar
Spenden Sie für Unabhängigkeit, professionelle Beiträge, eine Stimme für soziale, indigene und progressive Bewegungen in Lateinamerika Liebe Leserinnen und Leser, wie jedes Jahr bitten wir (...)
amerika21
23. November 2021

Haiti fest im Griff bewaffneter Gruppen, USA lehnen Hilfe (...)

■ ehaule
Port-au-Prince. In Haiti ist es erneut zu einem Engpass bei der Treibstoffversorgung aufgrund hoher Nachfrage gekommen. Diese entstand im Zuge einer einwöchigen Waffenruhe seitens... weiter (...)
amerika21
23. November 2021

Stichwahl um Präsidentschaft in Chile "zwischen Barbarei oder (...)

■ mseiwerth
Ultrarechter José Antonio Kast mit 27,9 Prozent Wahlsieger. Linkskandidat Gabriel Boric erzielt 25,8 Prozent. Stichwahl am 19. Dezember Santiago. Das Schreckgespenst vieler Linker ist wahr (...)
amerika21
23. November 2021

Kuba schickt erneut Impfstoffe nach Venezuela und modernisiert (...)

■ egoell
Havanna/Caracas/Mariel. Am Samstag hat das kubanische Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie (CIGB) die Lieferung von 1,5 Millionen weiteren Impfdosen des von ihm entwickelten und... weiter (...)
Severe Weather Europe
23. November 2021

A major winter storm with much colder weather and lake-effect (...)

■ Marko Korosec
The coldest weather in months arrives for the Northeast U.S., affecting Thanksgiving week travels for many on the road through Friday. Then, a major winter … The post A major winter storm with (...)
Der ganz normale Wahnsinn
22. November 2021

Österreich im Notstand

■ Nestormachno
LOCKDOWN UND IMPFPFLICHT In Folge eine Rekapitulation dessen, wie Österreich in einen Zustand gekommen ist, wo von einem nationalen medizinischen Notstand gesprochen werden kann und wo auf der (...)
Tomasz Konicz
22. November 2021

Regenerativer Drang nach Osten

■ Tomasz Konicz
german-foreign-policy, 23.11.2021 Denkfabriken und Medien diskutieren Nutzung der Ukraine als Lieferant „grüner“ Energie für die EU. Anbindung der Ukraine an das EU-Stromnetz könnte zu neuen (...)
Lunapark21
22. November 2021

„Covidfreies“ Australien:

■ lunapark
Jetzt mit Covid leben? Bis vor einigen Wochen galten Australien und Neuseeland als die Aushängeschilder des Zero-Covid. Dann ging alles ganz schnell, ausgehend von einem einzigen (...)
Le Monde diplomatique
22. November 2021

Israël ou la religion de la sécurité

■ Gideon Levy
Après les attentats qui ont ensanglanté la France, de nombreux responsables politiques ont érigé en modèle la gestion par Tel-Aviv des questions de sécurité. Pourtant, dans la société israélienne comme (...)
Le Monde diplomatique
22. November 2021

Une flammèche obstinée a embrasé la Guadeloupe

■ François Ruffin
Au début de l'année 2009, défilés massifs et conflits sociaux se succèdent en France métropolitaine ; dépourvue de dynamique, la mobilisation s'effiloche. Au même moment, à 6 700 kilomètres de distance, (...)
Moment
22. November 2021

Lehre in Österreich: Illegale Überstunden, wenig Plan

■ Lisa Wölfl
Der neue Lehrlingsmonitor zeigt Probleme in der Lehre in Österreich auf. Etwa ein Drittel der Lehrlinge ist mit der Ausbildung nicht zufrieden. Viele dachten schon einmal daran, (...)
Le Monde diplomatique
22. November 2021

Élection présidentielle américaine : des frontières, pour qui, pour (...)

■ Cécile Marin
Deux sujets sont au cœur de l'élection présidentielle : l'immigration et le libre-échange. Contrairement aux anciens présidents, M. Donald Trump fustige la libre circulation des marchandises, qu'il (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
22. November 2021

Schwarz-Blau II in OÖ: Was bedeutet das für die Sozialpolitik?

■ Marina Wetzlmaier
Anja Krohmer (Arcobaleno) und Josef Pürmayr (Sozialplattform OÖ) diskutieren darüber, was im Regierungsprogramm aus Sicht von Sozialvereinen fehlt. Oberösterreich als “Land der sozialen Wärme”? (...)
Michael Bonvalot
22. November 2021

Wie gefährlich ist die Situation?

■ Michael Bonvalot
Es ist nicht mehr die Frage, ob es bald schwere Verletzungen gibt. Es ist nur noch die Frage, wann das der Fall sein wird: Wie gefährlich die Lage beim Aufmarsch am Samstag in Wien wirklich... (...)
Stoppt die Rechten
22. November 2021

Die Umsturzträume des Stefan Magnet

■ root
Mit Beethovens „Ode an die Freude“ untermalt Stefan Magnets Internet-TV AUF1 sein Jubelvideo zur Demonstration in Wien der von Rechtsextremen – allen voran die FPÖ – geführten (...)
Untergrund-Blättle
22. November 2021

Die Überforderung und Auslaugung der Menschen in der Arbeit

Die Überforderung und Auslaugung von Menschen in der gegenwärtigen deutschen Arbeitswelt beschäftigt die Öffentlichkeit gegenwärtig weit weniger als die Belastung und Inanspruchnahme der (...)
Semiosisblog
22. November 2021

Minister Fassmann: Ihr Konzept der offenen Schulen wird den (...)

■ Redaktion Semiosis
Sie lassen sich nicht auseinander dividieren: Mehr als 100 Eltern, Schüler*innen, Wissenschaftler*innen, Ärzt*innen und Lehrer*innen fordern gemeinsam, dass das Bildungsministerium Distance (...)
Untergrund-Blättle
22. November 2021

Rotterdam: Überlegungen zu den Unruhen am 19. November

Ein Bericht aus erster Hand über die aussergewöhnlichen Anti-Polizei-Krawalle vom Wochenende in Rotterdam, Niederlande, bei denen die niederländische Polizei in die Menge schoss. Bild: Krawalle in (...)
amerika21
22. November 2021

Jugend- und Kinderorchester von Venezuela geht in die Guinness (...)

■ cklar
Caracas. Venezuelas musikalisches und soziales Projekt "El Sistema" ist als größtes Orchester der Welt im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen. Mehr als 12.000 Musikerinnen und... weiter (...)
amerika21
22. November 2021

Prozess in Peru wegen Zwangssterilisationen verzögert. Wird (...)

■ ehaule
Lima. Ein Gerichtsprozess wegen den in den 1990er Jahren erfolgten Zwangssterilisationen an überwiegend armen, indigenen Frauen in Peru steht durch die Auswechslung eines Richters... weiter (...)
amerika21
22. November 2021

Kolumbien: Verhandlungen zwischen Regierung und Indigenen im (...)

■ ehaule
Popayán. Repräsentant:innen des Regionalrats der Indigenen des Cauca (Cric) kritisieren die fehlende Bereitschaft der Regierung, regionale Entwicklungspläne umzusetzen und die... weiter 22.11.2021 (...)
amerika21
22. November 2021

Guatemala: Vertreibungen im Schatten des Ausnahmezustands

■ ehaule
Behörden verweigern Klärung strittiger Besitzverhältnisse. Amtsgericht ordnet Räumung zugunsten einer Palmölfirma an. Proteste in der Hauptstadt und landesweite Straßensperren Chinebal, El Estor. 96 (...)
Severe Weather Europe
22. November 2021

*Winter 2021/2022* Final seasonal forecast shows the colder than (...)

■ Andrej Flis
The latest Winter season 2021/2022 forecast update shows a stronger influence of the now mature La Nina phase. It will modify the jet stream pattern … The post *Winter 2021/2022* Final seasonal (...)
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
21. November 2021

Überlastung des Gesundheitspersonals

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
ANDI 181/ 19.11.2021 Sendungskoordination: Stefan Resch Kurznachrichten | Überlastung des Gesundheitspersonals | Nachhaltigkeit bei der EXPO in Dubai | Tipping Points – Seminarwochenenden für (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
21. November 2021

Sehnsucht Kuba

■ Nora Niemetz
Sehnsucht Kuba – Alltag auf der Karibikinsel Die Karibikinsel Kuba steht immer wieder im Zentrum historischer Ereignisse. Der kommunistisch regierte Inselstaat in der Karibik ist aber auch bekannt (...)
Le Monde diplomatique
21. November 2021

La gouvernance contre la démocratie

■ Anne-Cécile Robert
Si de nombreux élus, chercheurs ou militants diagnostiquent une « crise de la démocratie », le mal pourrait se révéler plus profond : l'installation rampante d'un nouveau régime politique, la (...)
Untergrund-Blättle
21. November 2021

Zürich: Corona Skeptiker Demo

Schweiz, Zürich, Corona , Demonstration, Skeptiker, Impfskeptiker, Impfung, Coronavirus, Epidemie ub
amerika21
21. November 2021

Nicaragua tritt aus der Organisation Amerikanischer Staaten (...)

■ ehaule
Managua. Nicaraguas Außenminister Denis Moncada hat am Freitag die Entscheidung seines Landes bekannt gegeben, aus der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) auszutreten. Nach... weiter (...)
amerika21
21. November 2021

Mega-Wahlen in Venezuela: Alles, was Sie wissen müssen

■ ehaule
Parteien versuchen, Wähler zur Stimmabgabe zu mobilisieren. Die von den USA unterstützte Opposition geht wieder an die Urnen. Wie wird sich dadurch die politische Landschaft verändern? Caracas. Fast (...)
Nochrichten.net
20. November 2021

WiderstandsChronologie 7. bis 19. November 2021

■ nochrichten
Willkommen bei der WiderstandsChronologie. ++ Gedenken an Novemberpogrome +++ Proteste der Auszubildenden und Beschäftigten in Gesundheits- und Pflegeberufen +++ Kundgebung der (...)
Severe Weather Europe
20. November 2021

Severe Weather Photography Contest – Winners of Week #40 of 2021 (...)

■ SWE contest
SEVERE WEATHER PHOTOGRAPHY CONTEST RESULTS Week 40 of 2021 (Oct 4th – Oct 10th) The winning photographs are based on the highest number of votes … The post Severe Weather Photography Contest – (...)
Le Monde diplomatique
20. November 2021

Au Gabon, la mécanique du népotisme s’enraye

■ Olivier Piot
Contrairement à un scénario bien ficelé depuis des décennies, la France n'a pas reconnu immédiatement l'élection, contestée et suivie d'émeutes, du président gabonais le 31 août dernier. Il s'agit d'un (...)
Untergrund-Blättle
20. November 2021

Breaking the Waves

Man könnte – ich sage ja nur: man könnte! – Lars von Triers „Breaking the Waves” in Bezug auf die Handlung des Films als etwas abtun, was zutiefst in die Schublade einer realitätsfernen, ja abstrusen (...)
amerika21
20. November 2021

Europa wählt Lula da Silva zum Präsidenten von Brasilien

■ mschenk
Staatsempfänge und Sympathien in Europa für linken Ex-Präsidenten. Lula kündigt Wiederkehr Brasiliens zu multilateraler Zusammenarbeit an. Bolsonaro spielt derweil Fußball in Katar Madrid/Paris/Doha. (...)
amerika21
20. November 2021

Kuba und sein Kampf gegen Rassismus und weiße Vorherrschaft

■ ehaule
Die kubanische Revolution, die mit dem ersten Unabhängigkeitskrieg begann, war von Anfang an eine Herausforderung für die weiße Vorherrschaft "Der weiße kapitalistische Kannibale hat sich schon immer (...)
amerika21
20. November 2021

Polizeischule in Kolumbien feiert mit Nazi-Kennzeichen (...)

■ cklar
Tuluá/Bogotá. In den sozialen Netzwerken finden sich aktuell heftige Reaktionen auf eine Polizeiveranstaltung in der Gemeinde Tuluá, bei der Beamte mit Hakenkreuzen an ihren... weiter 20.11.2021 (...)