Risse, Risse 1

Editorial

Im Schatten des internationalen Antiterrorkampfes sind die Gebiete der ehemaligen Sowjetunion vermehrt zum Tummelfeld territorialer Interessen geworden. Das Gerangel um den zentralasiatischen Raum ist nichts Neues. Die Stationierung von US-Truppenverbänden in der Ex-Sowjetunion jedoch ist neu, und die Realität hat diesen ersten Artikel bereits überholt: die Russische Armee ist jetzt schon teilweise aus Georgien verdrängt und wird von US-Truppen abgelöst. Wie es dazu kommen konnte, ist Gegenstand (...)

Beiträge

Zerbrechliches aus Zentralasien

2

Zum ersten Mal in der Geschichte sind amerikanische Truppen auf dem Boden der ehemaligen Sowjetunion stationiert. Um den zentralasiatischen und kaspischen Raum tobt ein Machtkampf. Zwischenergebnisse eines imperialistischen Gerangels um Vormachtstellung und Rohstoffsicherung. Als die USA (...)


AntisemitInnen auf dem Vormarsch

Der Kommentar zu Israel

3

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Wie an der Uni Zürich Subjekte verknappt werden

4

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Bergier-Bericht – Warum der erwartete Aufschrei ausblieb

5

Der Bericht der Bergier-Kommission hat unerwartet wenig Echo gefunden. Der Skandal blieb aus, allgemeines Aufatmen ist festzustellen. Trotz der Brisanz der Resultate, niemand schreit auf. «Zentrum für Analysen und prospektive Studien und historischer Dienst» nennt sich diejenige Abteilung des (...)


Das Elend auf Trab halten

Aufwertung von städtischem Raum durch Repression, Sicherheitswahn und Ausgrenzung

6

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


NGO

Die «Avantgarde der Zivilgesellschaft» und ihre objektive Funktion

7

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Was tun gegen androgyne Androiden und grüne Männchen

Die Grünen nach 68

8

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kein Schimmer von Aufklärung

Reaktionäre Tendenzen in der Antiglobalisierungsbewegung

9

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Tierli schützen und Menschen verachten

Zur Schächtverbotsinitiative des Schweizer Tierschutz

10

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Folter als Exportartikel

Isolation und Hungerstreik in türkischen Gefängnissen

11

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zivilgesellschaft

Vom Begriff der Revolutionstheorie zur Floskel der Bornierten

12

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Begriff: «Leitfaden»

Vorabdruck aus dem historisch kritischen Wörterbuch des Marxismus

13

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kunst zwischen Widerspruch und falschem Trost

Der Aufbruch der künstlerischen Avantgarden im 20. Jahrhundert

14

Das Verhältnis der Kunst des 20. Jahrhunderts zur Gesellschaft war immer ein ambivalentes. Gerade die radikale Kunst bewegt sich dabei im Spannungsfeld zwischen Widerspruch und falschem Trost. Ein Blick auf den Aufbruch der Avantgarden zu Beginn des 20. Jahrhunderts kann dies verdeutlichen. Im (...)


Wo sind die Rebellen geblieben

Tendenzen des schweizer Films

15

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Es gibt keine richtige Rezeption im Falschen

Über ein Dilemma der Neuen Musik

16

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Rezensionen

17

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zuschriften

18

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Verrisse

Erheiterndes aus der Medienwelt

19

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.