Gruppen & Organisationen

Antifa Recherche Wien

Wir sind eine geschlossene, politische Gruppe, welche sich als Teil antifaschistischer Strukturen begreift und ihr Handeln demnach ausrichtet. Als Recherche-Gruppe legen wir unseren Fokus darauf Strukturen offenzulegen, deren Aktivitäten bezwecken, die bestehenden Verhältnisse noch weiter zu verschlechtern.

Unser Aktionsfeld beläuft sich hauptsächlich auf Wien und Österreich und im Sinne einer antifaschistischen Recherche-Arbeit, werden wir über diesen Blog unser Material veröffentlichen.

Neueste Beitræge

Nazis aus der Deckung holen! – Matej Kacafirek

sleetgratify, 3. Oktober 2023
Dankenswerterweise hat die „Gruppe für den organisierten Antifaschismus- Wien“ in einem Posting Informationen zu Matej Kacafirek (bislang bekannt unter seinem Facebook-Namen Matej Vendis) veröffentlicht. Diese wollen wir hier ebenfalls festhalten. Wir halten diese Informationen für relevant, da es (...)

Wienerwald Grandprix und der KBC Eichgraben haben keine Probleme mit Rechtsextremen und Neofaschisten.

r3ch3rch, 21. Juni 2023
Am 25.05 machte der antifaschistische Account „antifa_w“ auf Instagram als auch auf Twitter darauf aufmerksam, dass auf der Fightcard für das Kampfsportevent „2. Wienerwald Grandprix“ gleich zwei bekannte rechtsextreme Kader der „Identitären“ sind. Diesen Text vom 25.05 hängen wir hier unter diesem (...)

Handshakes zwischen Nazis

r3ch3rch, 19. Februar 2023
Letzte Woche noch in Budapest beim „Tag der Ehre“, wurden die Mitglieder der Neonazigruppe „Tanzbrigade“ Bernhard Burian, Michael Petrzela und Matej Vendis gestern während einer Corona-Demonstration beim Handschake mit Karin und Gottfried Küssel beobachtet. Die Demonstrationen sind zwar kleiner (...)

Türchen Nr. 24: Kein Spielfeld für Nazis!

r3ch3rch, 24. Dezember 2022
Alles hat ein Ende! Mit Türchen Nummer 24 geht der heurige Antifa-Adventskalender heute zu Ende. Beenden wollen wir den Kalender aber nicht mit einem weiteren Nazi, sondern mit einer weiteren antifaschistischen Mobilisierung! Diese liegt schon etwas länger zurück, doch sind wir der Meinung, dass (...)

Türchen Nr. 23: Elias Maria Schuch

r3ch3rch, 23. Dezember 2022
Das vorletzte Türchen öffnet sich und der akkurat gestutzte Schnauzbart von Elias-Maria Schuch sticht ins Gesicht. Elias-Maria Schuch, in seiner Freizeit (grottenschlechter) Hardstyle-DJ, ist Posterboy mehrerer menschenverachtender Kampagnen der IBÖ.  Aufgewachsen in Niederösterreich, spielte Schuch (...)

Türchen Nr. 22: Bernt-Pascal Stöger

r3ch3rch, 22. Dezember 2022
Wir nähern uns dem Ende! Hinter Türchen Nummer 22 im Antifa-Adventkalender findet sich Bernt-Pascal Stöger. Babyface Stöger gehört zur (zahlenmäßig sehr kleinen) jüngeren Nachwuchsgeneration der „Identitären“. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern der IBÖ ist er –stets mit brav nach rechts gekämmten Scheitel- (...)

Türchen Nr. 21: Mario Krizan

r3ch3rch, 21. Dezember 2022
Türchen Nummer 21  im Antifa-Adventkalender 2022 gehört Mario Krizan. Der in Wiener Neustadt geborene Faschist ist immer wieder gemeinsam mit anderen bekannten Gesichtern der „Identitären“ und der Wiener Rechtsextremen -darunter Christian Charous oder Peter Sturm- auf Veranstaltungen, Kundgebungen (...)

Türchen Nr. 20: Robin Engelhart

r3ch3rch, 20. Dezember 2022
„Ich bin Robin Engelhart und liebe es, Leuten beim Umzug zu helfen. Für manche ist das eine Tätigkeit, die sie lieber verdrängen würden. Für mich ist es eine Tätigkeit, die mich immer wieder vor neue Herausforderungen stellt und die ich mit meinem Team mit Begeisterung meistere.“ So versucht, der (...)

Türchen Nr. 19: Menegus-Schwestern

r3ch3rch, 19. Dezember 2022
Im heutigen Adventtürchen haben wir ein ganz besonderes Schwesternpaar für euch recherchiert: Die Menegus Sisters, bestehend aus Annarita Menegus, die neben ihrer Funktion in der Parteijugend der FPÖ, dem Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ), auch gerne mal an den armseligen Versammlungen der (...)

Türchen Nr. 18: Make Racists Afraid Again!

r3ch3rch, 18. Dezember 2022
Vierter Advent! Noch fünf Tage bis zum Ende unseres Kalenders! Heute: eine erfolgreiche antifaschistische Mobilisierung gegen die „Identitären“ aus dem Jahr 2019! Am 7. September ruften die Neofaschist*innen der „Identitären“ zu einer Demonstration am Wiener Kahlenberg auf. Seit 2017 wird von ihnen (...)