Maria Florez-Estrada

Mitarbeiterin der nicaraguanischen Nachrichtenagentur APIA, lebt in Lima.

Beiträge von Maria Florez-Estrada
MOZ, Nummer 34
Peru:

Der Mythos vom „Leuchtenden Pfad“

■  Maria Florez-Estrada
Oktober
1988

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!

MOZ, Nummer 37
Peru:

Die Verschwundenen von Altiplano

■  Maria Florez-Estrada
Januar
1989

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!

MOZ, Nummer 54
Peru

Fujimoris Sieg — die Niederlage einer Klasse

■  Maria Florez-Estrada
Juli
1990

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!

MOZ, Nummer 57
Peru

Intensiver, anhaltender Krieg

■  Maria Florez-Estrada
November
1990

Der peruanische Präsident Fujimori beharrt auf seiner wirtschaftlichen Schocktherapie und schlägt Verhandlungsangebote der Guerilla aus. Präsident Fujimori hat die Hoffnungen auf einen Dialog mit der Guerilla zunichte gemacht. Ende September hatten Angehörige der zweitgrößten peruanischen (...)