Thomas Ross

Thomas Ross ist als Balkan-Korrespondent der „Presse“ in Belgrad tätig gewesen. Er hat — nach einer variierten Laufbahn als Kunsthistoriker und Wirtschaftsprüfer — während seiner journalistischen Aktivität neben aktueller Berichterstattung vor allem das ideologisch-historische Fundament des Kommunismus zu seinem Thema gewählt.

Beitræge von Thomas Ross
FORVM, No. 97

Von Clausewitz bis Chruschtschew

Januar
1962

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft