Uwe Jungfer

Experte für „3. Welt“-Probleme, lebt in Freiburg.

Beitræge von Uwe Jungfer
MOZ, Nummer 40
Neue sowjetische Außenpolitik:

Profit statt Solidarität

April
1989

„Friedenskampf“ statt „Klassenkampf“ lautet die Devise der neuen sowjetischen Außenpolitik. Und ökonomische Unterstützung von „Dritte-Welt“-Ländern weicht zusehends Handelsbeziehungen, die sich für die Sowjetunion rentieren. Anfang Februar dieses Jahres besuchte der sowjetische Außenminister (...)