Walther Schütz

1958 – 2012. Ausbildung zum Hauptschullehrer, danach Geographie- und Geschichtestudium, langjährige Tätigkeit beim ÖIE-Kärnten / Bündnis für Eine Welt in Villach.

Im WWW
Kärnöl
Beitræge von Walther Schütz
Streifzüge, Heft 58
2000 Zeichen abwärts

Nachhaltige Abhängigkeit

Juni
2013

Es geht nicht darum, von der [Konsum-]Sucht zu therapieren, sondern bei zunehmender Unlust von noch härteren Drogen abhängig zu machen. Rein moralisch gesehen ist eine solche Haltung in einer Welt, in der 20 Prozent der Menschheit 80 Prozent der Ressourcen verbrauchen, eine riesige Schweinerei! (...)

Streifzüge, Heft 58
2000 Zeichen abwärts

Erkenntnisleitende Logik

Juni
2013

… Eine Logik, die von der Notwendigkeit des Bestehenden ausgeht, die Kategorien, auf denen es aufbaut, nicht hinterfragt. Man müsste ergänzen: Nicht einmal hinterfragen kann. Es ist die Logik der Aufklärung, die immer vom Einzelnen, vom Individuum ausgeht. Die Gesellschaft kommt höchstens als Summe (...)

Streifzüge, Heft 69

Vernunft statt Populismus

Juni
2017

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft