Werner Rätz

Geboren 1952, lebt in Bonn. Er hat Politische Wissenschaft, Philosophie und Geschichte studiert, danach als Telefonist und einige Jahre in diversen Fabriken gearbeitet, als Hausmann 4 Kinder großgezogen und nebenbei als Koch ein wenig Geld verdient. Er ist seit 1975 in der Informationsstelle Lateinamerika aktiv, war im Kommunistischen Bund, engagiert sich gegen Gentechnologie und gehört zum bundesweiten Koordinierungskreis von Attac-Deutschland.

Im WWW
Werner Rätz
Beiträge von Werner Rätz
Streifzüge, Heft 33

Vom Mangel zur Fülle

Das Grundeinkommen als Richtungsforderung
■  Werner Rätz
März
2005

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

Beiträge zu Werner Rätz
Streifzüge, Heft 41

Über den Horizont unserer Handlungen

Aus den nachgelassenen Briefen des André Gorz
November
2007

ZUM ZEHNTEN TODESTAG Anstatt noch einen weiteren Nachruf nachzureichen, haben wir uns entschlossen, einige Passagen aus den Briefen des André Gorz an Franz Schandl und Andreas Exner zu veröffentlichen. Gorz soll also noch einmal selbst zu Wort kommen. Die Auszüge wurden äußerst behutsam redigiert. (...)