Willi Stelzhammer

Geboren am: 20. Juli 1952

Geboren am 20. Juli 1952 in Wien, lebte von 1973 bis 1986 in Südfrankreich. Er schrieb und inszenierte mehrere Musiktheaterstücke, die er in verschiedenen europäischen Ländern zur Aufführung brachte und veröffentlichte politische Artikel, Essays, Gedichte und Lieder, sowie mehrere Langspielplatten. Seit 1986 lebt und engagiert er sich wieder in Wien.

Im WWW
Praxis am Kai: Willi Stelzhammer
Beitræge von Willi Stelzhammer
FORVM, No. 205/206

Abschied von der Blödheit

Eine Selbstdarstellung
Januar
1971

Die nachfolgende Selbstdarstellung einer linken Gruppe in Wien scheint mir ein faszinierendes Zeichen der Zeit, ein Dokument, das kompletten Abdruck verdient. Es stammt aus der Zeitschrift „Nachrichten für Unzufriedene“, produziert von dieser Gruppe. Bestellungen an: Jakob Myttheis, Wien VI, (...)

Context XXI, Jahr 2021

Wir liegen so richtig falsch! 
Zeit für Besinnung!

April
2021

Unsere Gesellschaft läuft aus dem Ruder und das nicht erst seit dem Beginn der Corona-Pandemie. Die gesellschaftliche Kohäsion bröckelt, löst sich auf. Nicht empathische Dichter, sondern die „nicht Dichten“ überfluten „social media“ und gelegentlich die Straße. Aber auch die Gülle-Medien, die von (...)