FORVM, No. 160-161
April
1967

Atheismus und Naturrecht — Schlußkanonade

Prof. Topitsch, unser langjähriger geschätzter Autor, ist ein berühmter Ideologiekritiker. Daß ein solcher, der pflichtgemäß fast alles kritisiert, insbesondere moralische Normen, selber in moralische und sonstige Wallungen gerät, wenn er selber kritisiert wird*), noch dazu ohne daß er um vorgängige Erlaubnis gefragt wurde, macht ihn selber ideologieverdächtig und bringt ihn uns daher menschlich desto näher. In dieser Gesinnung drucken wir den Text, den uns Prof. Topitsch sandte, unverändert und ungekürzt; die von Prof. Topitsch gewünschte Kommentarlosigkeit fällt uns desto leichter, als sein Tonfall ohnehin teils für sich, teils gegen ihn spricht.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)