FORVM, No. 83
November
1960

Calderons Traum-Theater

Willy Haas: Willy Haas, zur gleichen Generation und in seiner Jugend zum gleichen Prager Kreis gehörig wie Franz Kafka, ging später nach Berlin und zählte in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen zu den markantesten Literaturkritikern Deutschlands; in der von ihm geleiteten Wochenschrift „Die Literarische Welt“ setzte er sich besonders für junge Talente und für noch unbekannte ausländische Autoren ein. Er lebt jetzt in Hamburg und hat im Rahmen der von Max Brod besorgten Gesamtausgabe der Werke Franz Kafkas (S. Fischer Verlag, Frankfurt) die „Briefe an Milena“ herausgegeben.

Lizenz dieses Beitrags
Copyright

© Copyright liegt beim Autor / bei der Autorin des Artikels

Eine Nachricht, ein Kommentar?
Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)