FORVM, No. 120
Dezember
1963

In meinem Zerrspiegel

„Aber warum sollte nicht endlich etwas von mir in meiner Mutterstadt erscheinen?“ antwortete Tibor Déry und schickte uns das nachstehend gedruckte Manuskript, von dem er mitteilt, es sei in deutscher Sprache abgefaßt und habe Knut Hamsun zum Thema. Was die erste Mitteilung betrifft, so stimmt sie; wir mieden jeden Anlaß, den Reiz dieser Stimmigkeit zu zerstören, indem wir uns Dérys Vollmacht bedienten, die da lautete: „Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mir beim Ausbessern behilflich wären.“ Was die zweite Mitteilung betrifft, ist gleichfalls jede Befürchtung unbegründet; sie stimmt nicht. Knut Hamsun kommt einmal als „Ungetüm aus dem Norden“ vor, mehrmals mit seinen Initialen und sonst noch ausreichend wenige Male. Im übrigen handelt der Aufsatz vom „Ungetüm aus dem Süden“. Das freut uns von Herzen, denn es ist eines jener Ungetüme, die Hoffnung einflößen. Danke, Tibor Déry, daß Sie ein Ungetüm sind!

Lizenz dieses Beitrags
Copyright

© Copyright liegt beim Autor / bei der Autorin des Artikels

Eine Nachricht, ein Kommentar?
Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)