FORVM, No. 105
September
1962

Kein Prinzip Hoffnung

Zur geistigen Situation der deutschen Sowjetzone

Günter Zehm: Vormals Schüler Ernst Blochs und Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Jena, hat fast vier Jahre in Zuchthäusern der deutschen Sowjetzone verbracht, nachdem ihm wegen politischer Äußerungen der Prozeß gemacht worden war. Heute befindet er sich in der Bundesrepublik und führt dort seine wissenschaftlichen Arbeiten fort; seiner literarischen Produktion wird sich der Verlag R. Piper in München annehmen.

Lizenz dieses Beitrags
Copyright

© Copyright liegt beim Autor / bei der Autorin des Artikels

Eine Nachricht, ein Kommentar?
Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)