FORVM, No. 159
März
1967

Plaidoyer für Rechtsintellektuelle

FORVM ist ein Forum, Marktplatz der Meinungen, ohne Monopole, mit freier Konkurrenz. Daher freuen wir uns, wenn auch von „rechts“ in diese eingetreten wird: Herbert Krejci ist Chefredakteur der „Industrie“, einer Zeitschrift, die als repräsentativ für einen Gutteil der österreichischen Privatwirtschaft gelten darf. Er führt dieses Organ mit respektgebietender Offenheit; dort erschien z. B. in einer langen Fortsetzungsserie die grundlegende Analyse unseres Mitarbeiters Dr. Roland Nitsche betreffend das Verhältnis von Neoliberalismus und „Mater et Magistra“. — Ein Amoklauf, wie der nachfolgend unternommene, quer durch die von uns so wohlgepflegten Anlagen der (theologischen wie marxistischen) „Linken“ hat uns schon längere Zeit gefehlt: Kritik der Kritik muß in einer kritischen Zeitschrift Raum haben.

Eine Nachricht, ein Kommentar?
Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)