Borys Lewytzkyj

Geboren am: 19. Mai 1915

Gestorben am: 28. Oktober 1984

In Wien geboren, ukrainischer Abstammung, ist wissenschaftlicher Konsulent der Friedrich Ebert-Stiftung, Bonn, und Mitarbeiter führender Fachpublikationen für Sowjetologie.

Beiträge von Borys Lewytzkyj
FORVM, No. 113

Öffentliche Meinung in der Sowjetunion

Mai
1963

Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft