Fawwaz Traboulsi
Beiträge von Fawwaz Traboulsi
Grundrisse, Nummer 38

Wir sind auf dem Weg in ein neues Zeitalter

Über die arabischen Aufstände, die Anforderungen der Zukunft und die Rolle der Linken — Interview mit Fawwas Traboulsi
Mai
2011

Fawwas Traboulsi gilt als eine linke Legende im Libanon und kann auf mehr als vier Jahrzehnte politischen Aktivismus zurückblicken. Er war Mitbegründer der Organisation Libanesischer Sozialisten, die 1969 den nationalen Revisionismus der traditionellen libanesischen KP kritisierte und für eine (...)

Fawwaz Traboulsi (arab. فواز طرابلسي / Fauwāz Ṭarābulusī; geb. 1941) ist ein libanesischer Historiker, Journalist und Politiker.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er lehrt als Professor für Politikwissenschaft und Geschichte an der Lebanese American University (LAU) in Beirut und ist Autor mehrerer Bücher. Mit seinem Buch History of Modern Lebanon unternahm er den Versuch, die neuere Geschichte des Libanon von der Zeit der Osmanischen Herrschaft bis zum Abkommen von Taif (Libanesischer Bürgerkrieg) abzuhandeln.[1] Eine ältere Darstellung stammt von dem libanesischen Historiker Kamal Salibi (1965).[2]

Traboulsi war mit Ahmed Beydoun und Wadah Sharara eine der prominentesten Persönlichkeiten der Bewegung Sozialistischer Libanon (arab. لبنان الاشتراكي / Socialist Lebanon), die Anfang der 1970er-Jahre mit der Organisation der Libanesischen Sozialisten (Organization of Lebanese Socialists) fusionierte, um die Kommunistische Aktionsorganisation im Libanon (Communist Action Organization in Lebanon) zu gründen.[3] Er gilt als eines der prominentesten Gesichter der Libanesischen Nationalbewegung. Später studierte und promovierte er in Frankreich an der Universität Paris VIII in Paris.

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Identités et solidarités croisées dans les conflits du Liban contemporain; Thèse de Doctorat d’Histoire – 1993, Université de Paris VIII, 2007 (auf französisch; Auszug)
  • A History of Modern Lebanon, Pluto Press, London 2007 Online (2. Aufl. 2012)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. vgl. Interview mit Fawwaz Traboulsi (5. Oktober 2009)
  2. Ein kollektives Geschichtsbuch für den Libanon (Interview zum Buch)
  3. vgl. bintjbeil.com (Memento des Originals vom 1. Dezember 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bintjbeil.com