Karl R. Popper

Geboren am: 28. Juli 1902

Gestorben am: 17. September 1994

Beiträge von Karl R. Popper
FORVM, No. 61

Über die Unwiderlegbarkeit philosophischer Theorien

einschließlich jener, welche falsch sind
Januar
1959

Professor Karl Raimund Popper, 1902 in Wien geboren, erregte bereits mit seiner 1934 im Springer-Verlag erschienenen „Logik der Forschung“ erhebliches Aufsehen in der philosophischen Fachwelt. 1936 wurde er an die Universität von Neuseeland und 1945 von dort an die Londoner Universität berufen, wo (...) Sie wollen mehr Texte online lesen?
Das ist machbar! Mit der fördernden Mitgliedschaft